Expats erweisen Sven Michel die letzte Ehre

Abschiedszeremonien in der Sampanthawong Church am Sonntag und Montag

BANGKOK: Der plötzliche Tod von Sven Michel (56), Inhaber des Restaurants Bei Otto, der Beer Company und The Somerset Hotel in Male/ Malediven, sorgte für große Anteilsnahme in der Expat-Gemeinschaft in Bangkok und Sven Michels Wohnsitz Hua Hin.

Abschiedszeremonien in Bangkok

Am Sonntag, 21. April und Montag, 22. April wird Angehörigen, Freunden und Geschäftspartnern bei einer Zeremonie in der Sampanthawong Church in der Surasak Road in Bangkok die Möglichkeit geboten, Sven Michel die letzte Ehre zu erweisen und Abschied zu nehmen. Beide Zeremonien beginnen jeweils um 18 Uhr. Im Anschluss werden die Teilnehmer zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen, ausgerichtet vom Restaurant Bei Otto und der Beer Company.

Es empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die nächstgelegene BTS-Station ist Surasak. Für Trauergäste, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, stehen Parkplätze auf dem Gelände des Bangkok Christian College (150 Years Buildung), 35 Pramuan Road, bereit.

Einäscherungszeremonie in Hua Hin

Die Einäscherung findet am Dienstag, 23. April, 10 Uhr auf einem Grundstück von Sven Michel und seinem Gatten Dr. Kevyn Saksit Nupiya Michel in Hua Hin statt. Für die Anfahrt empfiehlt sich die Nutzung des Online-Kartendienstes Google-Maps.

Sven Michel war für sein großes Herz und Engagement für sozial schlechter gestellte Menschen bekannt. Unter anderem übernahm er die finanzielle Patenschaft für zwei Kinder im Camillian Social Center in Rayong, das sich um Kinder HIV-positiver Eltern kümmert. Wer dem Beispiel Sven Michels folgen möchte, erhält auf der Webseite der Stiftung Informationen zu den Fördermöglichkeiten der Kinder und des Projekts.

Sven Michel starb am 15. April an den Folgen eines Herzinfarktes in seinem Eigenheim in Hua Hin. Tod von Sven Michel löst Betroffenheit aus.

Lieber Sven, Ruhe in Frieden

Das Team des Magazins DER FARANG befindet sich in Trauer über seinen plötzlichen Tod und möchte seinem Gatten Dr. Kevyn Saksit Nupiya Michel, seiner Familie sowie allen Hinterbliebenen ihr aufrichtiges Mitgefühl und ihre tiefe Anteilnahme aussprechen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.