Tote und Verwüstungen nach schweren...

Anwohner versuchen, ein untergetauchtes Auto zu retten, nachdem schwere Regenfälle eine Überschwemmung verursacht haben. Foto: epa/Jiji-presse
TOKIO: Naturgewalten haben im Südwesten Japans mehrere Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden...

Tokios Gouverneurin Koike sichert sich...

Der Gouverneur von Tokio, Yuriko Koike, spricht auf einer Pressekonferenz im Hauptquartier der Stadtregierung in Tokio. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: Olympia-Gastgeber Tokio wird auch die nächsten vier Jahre von einer Frau regiert. Yuriko Koike, die manche schon als künftige Regierungschefin ihres Landes sehen, hat sich bei der...

Starker Regen bringt schwere...

Archivfoto: epa/KIMIMASA MAYAMA
TOKIO: Wieder schlagen Naturgewalten in Japan zu. Sintflutartige Regenfälle sorgen im Südwesten des Inselreiches für gewaltige Überflutungen und Erdrutsche, ganze Wohnhäuser werden...

Schwere Überschwemmungen :...

Foto: Pixabay
TOKIO: Erneut leidet Japan unter den Naturgewalten. Sintflutartige Regenfälle sorgen im Südwesten für massive Überflutungen und Schäden. Hunderttausende sind aufgefordert, sich in Sicherheit...

Planung für japanischen Magnetzug ins...

Hochgeschwindigkeits Magnetschwebebahn auf einer. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: Die Hightechnation Japan will mit einer Magnetschwebebahn ein neues Zeitalter für Hochgeschwindigkeitszüge einläuten. Doch nun stößt das Mammut-Projekt zum Bau einer Trasse für den...

Japan leidet unter immer mehr Erdrutschen

Das Erdrutsch-Problem in Japan. Archivfoto: epa/KIMIMASA MAYAMA
TOKIO: Japan erlebt eine starke Zunahme an Erdrutschen. In den vergangenen zehn Jahren gingen jedes Jahr durchschnittlich fast 1500 in dem bergigen Inselreich ab und damit fast doppelt so viele...

Olympus gibt sein Kamerageschäft an...

Das Olympus-Logo ist einer Ausstellung in Yokohama in der Nähe von Tokio zu sehen. Foto: epa/Franck Robichon
TOKIO: Der japanische Olympus-Konzern will sich von seinem traditionsreichen Kamera-Geschäft trennen, nachdem Smartphones die Branche umgepflügt haben. Die Sparte soll von dem Finanzinvestor...

Japan gedenkt Ende der Schlacht um...

Der japanische Premierminister Shinzo Abe nimmt an der Gedenkfeier zum Gedenken an die Opfer der Schlacht von Okinawa im Zweiten Weltkrieg teil. Foto: epa/Hitoshi Maeshiro
NAHA: Mit Okinawa verloren die Japaner im Zweiten Weltkrieg die letzte wichtige Bastion vor dem Mutterland an die siegreichen Amerikaner. Noch heute, 75 Jahre nach dem Ende dieser erbitterten...

Japans Regierungschef Abe verliert an...

Die Menschen gehen durch eine Straße im Kabukicho, Japans größtem Nachtleben-Unterhaltungsviertel Shinjuku in Tokio. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: Japans rechtskonservativer Regierungschef Shinzo Abe verliert an Rückhalt in der Bevölkerung. Nach einer Umfrage der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo vom Sonntag fiel die Zustimmung...

Wahlkampf in Tokio zum Gouverneursamt

Kabukicho-Vergnügungsviertel inmitten der Coronavirus-Pandemie in Tokio. Foto: epa/Franck Robichon
TOKIO: Überschattet von der Sorge vor einer zweiten Infektionswelle hat in Tokio der Wahlkampf für das wichtige Amt des Gouverneurs begonnen. Als Favoritin beim Urnengang am 5. Juli gilt die...

Japans Sumo-Ringer werden immer schwerer...

Orora, kämpft einen Kampf während des Grand-Sumo-Turniers im Herbst. Archivfoto: The Asahi Shimbun
TOKIO: Japans Sumo-Ringer werden immer schwerer und gefährden dadurch ihre Gesundheit. Wie die japanische Tageszeitung «Asahi Shimbun» am Dienstag berichtete, wiegen die Ringer in der höchsten...

Deutsche Wirtschaft fordert von Japan...

Foto: Pixabay
TOKIO: Japans andauerndes Einreiseverbot für Ausländer wegen des Coronavirus droht zu einer Belastung der deutsch-japanischen Wirtschaftsbeziehungen zu werden. «Wenn Japan seine Grenzen nicht...

Japan meldet Erfolg im Corona-Kampf 

Die Friseursalonbesitzerin Akiko Hara (R) posiert mit ihrer Freundin (L) für einen "Selfie", während beide einen Gesichtsschutz aus Plastik tragen, während sie in einem Izakaya (japanische Kneipe) in Osaka zu Abend essen. Foto: epa/Dai Kurokawa
TOKIO: Japan hat die Corona-Krise offenbar unter Kontrolle gebracht - ohne harte Ausgangsbeschränkungen wie in Europa. Mehr Anerkennung wurde international zwar eher Taiwan und Südkorea zuteil....

Japans Wirtschaft vor Neustart - Aber...

Das Personal des Zentralkrankenhauses fotografiert mit dem Handy die japanische Luftwaffe in Tokio. Foto: epa/JIJI PRESS
TOKIO: In Japan geht nach dem Ende des Corona-Notstands die Wirtschaft in den meisten Landesteilen am Montag wieder an den Start. Auch die Schulen im Lande öffnen eine Woche nach Aufhebung des...

Japan hebt den Corona-Notstand...

Eine Wärmebildkamera prüft nach der Wiedereröffnung des Lebensmitteleinzelhandels des Kaufhauses Matsuya Ginza die Kunden auf ihre Körpertemparatur. Foto: epa/Franck Robichon
TOKIO: Japan bringt das Coronavirus nach eigenen Aussagen nach anderthalb Monaten unter Kontrolle - ohne lockdown. Der vergleichsweise locker gehandhabte Notstand im Land wird jetzt vorzeitig...

Auch Japan stürzt in Rezession

Eine Gruppe von Studenten ruht sich im Byodoin-Tempel, in der Stadt Uji in der japanischen Provinz Kyoto aus. Foto: epa/Dai Kurokawa
TOKIO: Nach Deutschland nun auch Japan: Die Corona-Krise hat die Nummer Drei der Weltwirtschaft in eine Rezession gerissen - noch vor Verhängung des Notstands. Und doch steht Japan im Vergleich...

Japan hebt Covid-Notstand vorzeitig auf

Eine Person fährt während des noch Coronavirus-Notstands in Tokio am Bahnhof mit dem Fahrrad vorbei. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: Japan steht in der Corona-Krise im Vergleich zu anderen Ländern relativ gut da. Die Einschränkungen werden vorzeitig wieder gelockert. Doch der Staat mahnt zu Vorsicht. Japan hebt den...

In Japan gibt es immer weniger Kinder

Foto: Pixabay/Monica Volpin
TOKIO: Japans Bevölkerung ergraut immer mehr. Die Zahl der Kinder bis 14 Jahre sank zum 1. April im Vergleich zum Vorjahr um 200.000 auf ein Rekordtief von 15,1 Millionen, wie aus Daten des...

Masken aus Stoff für Kimonos populär

Eine mit einem Kimono bekleidete Frau mit Maske, im Asakusa-Viertel, Tokyo. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: Not macht erfinderisch: In Japan erfreuen sich Masken des traditionellen Textilhandwerks wachsender Beliebtheit. In der für den Batikstoff «Arimatsu Narumi Shibori» berühmten...

Japan verhängt landesweiten Notstand

Foto: epa/Franck Robichon
TOKIO: Japan hat wegen steigender Coronavirus-Fälle den Notstand auf das ganze Land ausgeweitet. Das entschied Ministerpräsident Shinzo Abe am Donnerstag. Er hatte diesen kürzlich zunächst nur...