Siam Sinfonietta führt Mahlers 7. Sinfonie auf

By: Björn Jahner
Start Date: Wednesday, 19. August 2020 20:00 Uhr
End Date: Wednesday, 19. August 2020 22:00 Uhr
Location: Bangkok, Thailand Cultural Centre, 14 Thiam Ruam Mit Rd, Huai Khwang

BANGKOK: Siam Sinfonietta – das Jugendorchester der Opera Siam – wird am Mittwoch, 19. August von 20.00 bis 22.00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Botschaft in Bangkok Gustav Mahlers 7. Sinfonie – „Lied der Nacht“ – im großen Saal des Thailand Cultural Centre aufführen.

Nr. 7 ist eine der seltensten und großartigsten Sinfonien Mahlers und wurde vor acht Jahren vom Siam Philharmonic Orchestra in Thailand uraufgeführt. Es ist ein gewaltiges Werk, voller seltsamer Geheimnisse, dunkler Magie und Naturgeräusche, das mit einem gewaltigen, triumphalen Finale endet, das einige als ironisch empfunden haben. Wie bei der Uraufführung in Thailand wird auch Mahlers 7. Sinfonie wieder von Maestro Somtow Sucharitkul dirigiert.

Klassikfans sind herzlich eingeladen, an dem Konzert teilzunehmen, das in Übereinstimmung mit den sozialen Distanzierungsmaßnahmen von Covid-19 (abwechselnde Reihen mit Zweiergruppen, die durch zwei leere Plätze getrennt sind) für ein begrenztes Publikum stattfindet. Eintrittskarten sind für 100 Baht pro Person (VIP-Tickets für 1.000 Baht pro Person) online bei ticketmelon erhältlich. Mehr auf Facebook.