King’s Cup Elephant Boat Race

Von: Björn Jahner
Beginn: Freitag, 29. März 2019 10:00 Uhr
Ende: Sonntag, 31. März 2019 20:00 Uhr
Standort: Bangkok, Anantara Riverside Bangkok Resort, 257/1-3 Charoennakorn Road
Tel.: 02-476.0022
E-Mail: pressoffice [at] anantara.com

BANGKOK: Von Freitag, 29. März bis Sonntag 31. März wird direkt neben dem Anantara Riverside Bangkok Resort am Ufer des Chao-Phraya-Flusses das „King’s Cup Elephant Boat Race & River Festival“ ausgerichtet.

In Anlehnung an die bekannten Drachenbootrennen, die in Thailand eine jahrhundertelange Tradition aufweisen, treten bei diesem bemerkenswerten Wettkampf internationale Teams gegen Soldaten der Royal Thai Navy SEALs an, um mit ihren Booten um die Wette zu rudern, die mit einem Elefanten als Galionsfigur prachtvoll geschmückt sind. Das Siegerteam darf die begehrte King's Cup-Trophäe mit nach Hause nehmen.

Rudern für den Elefantenschutz

Das Elefantenbootrennen ist eine Kombination aus spannenden Ruderwettkämpfen auf dem Fluss der Könige und der Liebe für Elefanten. So werden die Einnahmen der Wohltätigkeitsveranstaltung – wie auch früher beim Elefantenpoloturnier – der „Golden Triangle Elephant Foundation“ (GTAEF) in der Nordprovinz Chiang Rai gespendet, die sich für den Schutz der grauen Riesen engagiert.

Anfahrt mit Boot & Auto

Das Festivalgelände befindet sich direkt neben dem Anantara Riverside Bangkok Resort an der Charoen Nakhon Road in Thonburi. Kostenlose Parkplätze stehen am Veranstaltungsort und an der Riverside Plaza Mall (kostenloser Tuk-Tuk-Shuttle) zur Verfügung. Ab dem Sathorn-Pier (BTS-Station Saphan Taksin) verkehrt alle 20 bis 30 Minuten ein kostenloses Shuttle-Boot.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 200 Baht/ Person/ Tag (VIP-Tickets 3.000 Baht/ Person/ Tag) auf der Eventpop erhältlich. Infos: www.bangkokriverfestival.com.

Bezug zum Artikel: Majestätischer Spaß am Fluss der Könige