Mit Alzeimer im Land des Lächelns

Chiang Mai ist die neue Heimat für Margrit Woodtli.

Im Lager
Preis: 600.00 THB

Mit Alzheimer im Land des Lächelns – Neue Heimat für Margrit Woodtli. Der Schweizer Martin Woodtli beschreibt in seinem Buch „Mit Alzheimer im Land des Lächelns – Neue Heimat für Margrit Woodtli“ die berührende und zugleich dramatische Geschichte über sich und seine Eltern Margrit und Hans Woodtli. Der schockierende Befund, der das Leben der Familie für immer verändern sollte lautete: Demenzielle Erkrankung, Typus Alzheimer. Margrit konnte nicht einmal mehr eine Giraffe von einem Elefanten unterscheiden, beziehungsweise das richtige Wort der richtigen Figur zuordnen. Der Alltag gestaltete sich für das Ehepaar Woodtli immer komplizierter. Ein Zustand, den Hans nicht länger ertragen konnte. Er nahm sich das Leben. Was tun? Nach Besichtigung mehrerer Pflegeheime in der Schweiz beschloss Martin Woodtli einen anderen Weg der Betreuung zu suchen. Der gelernte Sozialarbeiter wanderte mit Margrit zusammen nach Thailand aus, wo seine Mutter rund um die Uhr bis zu ihrem Tod liebevoll von drei Pflegerinnen betreut wurde. Heute ist daraus das Alzheimerzentrum Ban Kamlangchay geworden, in dem rund ein Dutzend „Gäste“ aus Deutschland und der Schweiz familiär betreut werden. Das Buch beinhaltet eine 103-minütige Filmdokumentation auf DVD.

ISBN: 9783038124818

Author: Martin Woodtli und Christoph Müller