Thailand zelebriert den jährlichen Nationalflaggentag

Am 28. September wird jährlich landesweit der thailändische Nationalflaggentag zelebriert. Foto: National News Bureau Of Thailand
Am 28. September wird jährlich landesweit der thailändische Nationalflaggentag zelebriert. Foto: National News Bureau Of Thailand

BANGKOK: Am Montag wurde thailandweit der jährliche thailändische Nationalflaggentag zelebriert, um dem Tag zu gedenken, an dem Seine Majestät König Vajiravudh (Rama VI.) die Trikolore als aktuelle Nationalflagge eingeführt hatte. Im ganzen Land wurden auch in diesem Jahr wieder verschiedene Aktivitäten organisiert und als Zeichen der Einheit die thailändische Nationalhymne gesungen.

In Bangkok leitete der Präsident der Government Savings Bank (GSB), Vitai Ratanakorn, eine Flaggenzeremonie vor dem Denkmal von König Rama VI. bevor er die Nationalhymne anstimmte. Im Anschluss legten Vertreter des öffentlichen und privaten Sektors Kränze nieder und sangen die Königshymne.

In der Provinz Surin im thailändischen Nordosten versammelten sich um 8 Uhr morgens Regierungsvertreter und Beamte vor dem Fahnenmast des Rathauses von Surin, um dem thailändischen Nationalflaggentag zu gedenken und die Nationalhymne zu singen. In Nong Khai fanden zeitgleich ähnliche Aktivitäten vor dem Rathaus der Provinzhauptstadt statt.

In der Ostküstenprovinz Chanthaburi sangen Beamte, Bürger sowie Schul- und Universitätsstudenten gemeinsam die Nationalhymne, um das Bewusstsein und die Wertschätzung für die wichtigste Institution des Landes zu erhöhen.

In der Provinz Chai Nat in der Zentralebene des Königreichs versammelten sich Beamte, Regierungsbeamte und Mitarbeiter, um die Nationalhymne vor dem Denkmal für König Rama V. am Rathaus von Chai Nat zu singen. Die Aktivität fand in allen acht Bezirken der Provinz statt.

Auch in verschiedenen Bezirken der Provinz Yala im tiefen Süden des Landes sangen die Leiter der staatlichen Behörden um 8 Uhr morgens gemeinsam die Nationalhymne.

Im Jahr 2017 wurde der 28. September per Kabinettsbeschluss zum thailändischen Nationalflaggentag erklärt. An diesem Tag werden landesweit Veranstaltungsorte mit der thailändischen Nationalflagge geschmückt, um den Nationalstolz der Bevölkerung zu festigen und Seiner Majestät König Vajiravudh zu ehren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.