Neues deutsches und österreichisches Honorarkonsulat eröffnet

Peter Prügel, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Thailand (l.), Honorarkonsul und Honorar-Generalkonsul Rudolf Hofer (M.) und Enno Drofenik, Botschafter Österreichs in Thailand. Foto: Jahner
Peter Prügel, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Thailand (l.), Honorarkonsul und Honorar-Generalkonsul Rudolf Hofer (M.) und Enno Drofenik, Botschafter Österreichs in Thailand. Foto: Jahner

PATTAYA: Am Mittwoch wurde auf dem Gelände des Thai Garden Resorts an der North Pattaya Road das neue deutsche Honorarkonsulat und österreichische Generalkonsulat eröffnet.

An der feierlichen Eröffnungszeremonie nahmen sowohl der deutsche Botschafter Peter Prügel als auch der österreichische Botschafter Enno Drofenik teil, Pattayas ehemaliger Vizebürgermeister Ronakit Ekasingh sowie ranghohe Vertreter der Immigration und Touristenpolizei. Rudolf Hofer, Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland und Honorar-Generalkonsul Österreichs, führte die geladenen Gäste durch die neuen Räumlichkeiten, die großzügig bemessen und modern ausgestattet sind.

Der neue Standort zeichnet sich durch seine gute Erreichbarkeit aus und verfügt über ausreichend Parkplätze direkt vor dem Konsulat. Auch das Pattaya-Büro des Deutschen Hilfsvereins (DHV) ist in unmittelbarer Nähe zum neuen Konsulat angesiedelt, wodurch deutsche Urlauber und Residenten alle Hilfs- und behördlichen Servicedienstleistungen in Pattaya an einem Standort finden.

Das neue Konsulat für die Bundesrepublik Deutschland und Österreich hat  montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Adresse:

179/168 Moo 5, North Pattaya Road, Naklua, Banglamung, Pattaya City, Chonburi 20150, Thailand.

Tel.: 038-422.634, Fax: 038-413.574. E-Mail: austrianconsulatethailand@yahoo.de.

Ein ausführlicher Artikel zur Eröffnung des neuen Honorarkonsulates der Bunderepublik Deutschland und des neuen Honorar-Generalkonsulates Österreichs erscheint in der Druckausgabe FA06/2017 am 17. März.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.