Bangkok Air fliegt wieder nach Phnom Penh

Bangkok Air fliegt wieder nach Phnom Penh

BANGKOK: Bangkok Airways bedient ab sofort wieder viermal wöchentlich Flugverbindung zwischen Bangkok und der kambod­schanischen Hauptstadt Phnom Penh.

Die Route wird mit einem Airbus A320 an jedem Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag bedient.

  • Der Hinflug PG 931 startet am Bangkoker Suvarnabhumi International Airport um 08.50 Uhr und kommt am Phnom Penh International Airport um 10.05 Uhr an.
  • Der Rückflug PG 932 erfolgt um 10.55 Uhr, die thailändische Hauptstadt ist um 12.10 Uhr erreicht.

Weitere Informationen zu allen Flugplänen von Thailands selbsternannter „Boutique-Airline“ erhalten Reisende bei Bangkok Airways.  

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.