Arbeitslosigkeit steigt auf 5-Jahres-Hoch

Foto: epa/Rungroj Yongrit
Foto: epa/Rungroj Yongrit

BANGKOK: Die Arbeitslosenquote stieg in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf ein Fünfjahreshoch von 1,96 Prozent.

Nach der jüngsten Arbeitsmarktstudie von JobsDB nahm jedoch die Nachfrage nach Stellen auf Online-Plattformen und -Kanälen im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2020 um 6,7 Prozent zu. Das Verhältnis von Stellenangeboten zu Stellengesuchen liegt indessen bei 1:80. Die am stärksten nachgefragten Jobs waren in den Bereichen Vertrieb, Kundendienst, Geschäftsentwicklung, IT und Ingenieurwesen.

Die Sektoren, in denen sich die Beschäftigungsnachfrage am stärksten erholten: Elektronik, Versicherungen und Fertigung. Die Bereiche mit der geringsten Beschäftigungsnachfrage sind hingegen: Reisen und Tourismus, freiberufliche Dienstleistungen und Industriegüter.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.