Songkran: Das thailändische Neujahrsfest

Foto: epa/RUNGROJ YONGRIT
Foto: epa/RUNGROJ YONGRIT
Von: DER FARANG
Beginn: Samstag, 13. April 2019 00:00 Uhr
Ende: Montag, 15. April 2019 23:59 Uhr
Standort: Thailand

THAILAND: Songkran ist das traditionelle Neujahrsfest der Thai-Völker nach dem thailändischen Mondkalender. Es wird vom 13. April bis zum 15. April landesweit gefeiert.

In früheren Zeiten wurde es auch einfach nur Wasserfest genannt und es war Brauch, dass sich die Menschen das mit Blüten parfümiertes Wasser gegenseitig nur über Schulter und Kopf gießen und sich dabei ein glückliches neues Jahr wünschen. Der Sinn des Festes ist auch, den Körper und (symbolisch auch) die Seele zu reinigen und so frei von allen Belastungen in das neue Jahr zu starten. An diesen Tagen werden Tempel besucht und viel Zeit mit der Familie verbracht.