Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasching

Foto: Pixabay/anncapictures
Foto: Pixabay/anncapictures
Von: Redaktion DER FARANG
Beginn: Dienstag, 1. März 2022 00:00 Uhr
Ende: Dienstag, 1. März 2022 23:59 Uhr
Standort: DE/CH/AT

Der Karneval wird sehr unterschiedlich zelebriert: Karnevalsumzüge, Masken, Musik und das Verkleiden spielen eine Rolle. Eine ganz eigenständige Vitalität entwickelte der Karneval in Lateinamerika, etwa beim Karneval in Rio. Bekannt sind auch der Karneval in Venedig, in Kanada der Karneval von Québec, der Mittfasten-Karneval am Sonntag Laetare in Stavelot und anderen Orten der belgischen Ostkantone sowie in Spanien der Karneval von Santa Cruz de Tenerife und der Karneval in Cádiz. Auch in den Südstaaten der USA gibt es eine ausgeprägte Karnevalstradition. Man verwendet etwa in New Orleans die französische Bezeichnung Mardi Gras (Fetter Dienstag, Fastnachtsdienstag).

In Deutschland sind „Hochburgen“ das Rheinland und die schwäbisch-alemannische Fastnacht, doch ist das Brauchtum inzwischen in ganz Deutschland anzutreffen.

In der Schweiz istd er erste Höhepunkt nach dem Knall ist traditionell der «Fötzeliräge» - etwa: Schnipselregen in Luzern. Wie jedes Jahr fällt am Kapellplatz ein Konfettiregen mit Millionen Papierschnipseln nieder. Die Narren tanzen ausgelassen zum Takt der Blasmusikkapellen. Am Nachmittag sind dann die ersten Umzüge geplant. Auch andere Schweizer Gemeinden feiern den Start der fünften Jahreszeit. Bekannter als das Fest in Luzern ist die Basler Fasnacht.