Tourismusfestival ​in der Blúport Hua Hin Resort Mall

Foto: National News Bureau of Thailand
Foto: National News Bureau of Thailand
Von: Björn Jahner
Beginn: Donnerstag, 13. Juni 2019 18:00 Uhr
Ende: Mittwoch, 19. Juni 2019 21:00 Uhr
Standort: Blúport Huahin @BluportHuaHin
Tel.: 032 905 111

HUA HIN: Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird in der Blúport Hua Hin Resort Mall an der Phetchkasem Road von Donnerstag, 13. Juni bis Mittwoch, 19. Juni zum zweiten Mal ein Tourismusfestival veranstaltet, auf dem die Attraktionen in den acht Bezirken der Provinz vorgestellt werden, deren Fokus auf Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Ökotourismus liegt.

Besondere Aufmerksamkeit wird zudem der Kokosnuss geschenkt – neben Ananas der Exportschlager der fruchtbaren Provinz an der Westküste des Golfs von Thailand. Die Besucher erhalten die Möglichkeit, leckere Snacks, Gerichte und Getränke aus der Powernuss zu probieren wie frische Kokosnuss, Trinkkokosnuss, Kokosnuss-Garnelen-Salat, mit Schokolade überzogene Kokosnuss-Desserts, knusprigen Granatapfel mit Kokosnussbällchen oder Kokosnusseis. So sollte man nicht verpassen, an der feierlichen Eröffnung des Festivals am Donnerstag, 13. Juni um 18 Uhr teilzunehmen, bei der aus lokalen Zutaten hergestellter Kokosnuss-Garnelen-Salat kostenlos an die Besucher verteilt wird.

Insgesamt bietet das Festival verschiedene Themengebiete, aufgeteilt in drei Zonen:

1. Food- und Obstfes­tival mit dem Schwerpunkt auf Kokosnuss.
2. Touristische Angebote mit dem Schwerpunkt auf Hotelvorstellungen, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.
3. Naturschutzausstellung mit dem Schwerpunkt auf Küstenschutz, wobei auch Meeresbewohner der Region aus nächster Nähe beobachtet werden können.

Abgerundet wird das Programm mit Barkeeper-Wettkämpfen (14. Juni), Kokosnussschalen-Wettkampf (15. Juni), Kokosraspel-Wettkampf (16. Juni) und einem Umweltforum (17. bis 19. Juni).

Mehr Infos im Facebook, alle Angaben ohne Gewähr!