Or Tor Kor Smart Expo 2019

An 212 Ständen können Konsumenten qualitativ hochwertige landwirtschaftliche Erzeugnisse kaufen und sich mit den Farmern und Herstellern austauschen. Fotos: Impact Arena, Exhibition And Convention Center
An 212 Ständen können Konsumenten qualitativ hochwertige landwirtschaftliche Erzeugnisse kaufen und sich mit den Farmern und Herstellern austauschen. Fotos: Impact Arena, Exhibition And Convention Center
Von: Björn Jahner
Beginn: Donnerstag, 29. August 2019 11:00 Uhr
Ende: Sonntag, 1. September 2019 21:00 Uhr
Standort: Bangkok, IMPACT Muang Thong Thani ถนน ถนนป๊อปปูล่า 3 Banmai Amphoe Pak Kret, Chang Wat Nonthaburi 11120
Tel.: 02-640.8013

BANGKOK: Die „Marketing Organisation for Farmers“, bekannt unter ihrer Abkürzung „Or Tor Kor“, von Donnerstag, 29. August bis Sonntag, 1. September, von 11 bis 21 Uhr,  die „Or Tor Kor Smart Expo 2019“ im Messezentrum Impact Muang Thong Thani aus. Im Mittelpunkt stehen thailändische Speise-Innovationen und Premium-Agrarprodukte.

Gemäß Or-Tor-Kor-Direktor Kamolwit Kaewfaek ist die Messe für Konsumenten die perfekte Möglichkeit, die besten Produkte direkt und ohne Zwischenhändler von ausgewählten Or-Tor-Kor-Landwirten aus dem ganzen Land zu beziehen.

Auf der Verkaufsausstellung werden auch neue Technologien unter dem Messemotto „Or Tor Kor 4.0“ präsentiert. Unter anderem eine neue Smartphone-App, über die Konsumenten und Farmer miteinander in direkten Kontakt treten können. Vorgestellt wird auch der e-Market-Service, mit dem Konsumenten mit ihrem Smartphone ausgewählte Or-Tor-Kor-Erzeugnisse online bestellen können.

Die Messe umfasst 212 Verkaufsstände, aufgeteilt in sechs Themenbereiche: Frisches Obst und Gemüse, verarbeitete Lebensmittel, organische Lebensmittel, Kunsthandwerk, Siam Orchid Center und Food Village.

Abgerundet wird das Programm mit Workshops, Kochkursen, Business-to-Business-Zonen und vielem mehr. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall für jeden, der eine bewusste Ernährung und qualitativ hochwertige Zutaten schätzt, egal ob Restaurantbesitzer oder Hobbykoch.

Weitere Infos findet man auf Facebook.