Amigo erfindet sich neu

Der bekannte Maßschneider präsentiert sich im frischen Gewandt

Steve und Hans heißen Stamm- und Neukunden herzlich willkommen. Fotos: Jahner
Steve und Hans heißen Stamm- und Neukunden herzlich willkommen. Fotos: Jahner

PATTAYA: Klotzen, statt kleckern, mag einem in den Sinn kommen, wenn man zum ersten Mal die funkelnagelneue Filiale des Schneidergeschäfts Amigo in Süd-Pattaya besucht, die am 1. November eröffnet hat. Sie befindet sich nur knappe 15 Schritte entfernt vom alten Ladenlokal die Soi Diamond herauf, direkt gegenüber des 7-Eleven-Minimarkts in Toplage an der Pratamnak Road und lässt nicht nur optisch die Konkurrenz verblassen.   

Fast vier Jahre haben Planung und Umbau des 30 Jahre alten Eckhauses in Anspruch genommen, um es zu einem modernen Modetempel umzurüsten.
Fast vier Jahre haben Planung und Umbau des 30 Jahre alten Eckhauses in Anspruch genommen, um es zu einem modernen Modetempel umzurüsten.

Passanten, die von der Pratam­nak Road kommend die Soi Diamond betreten, reiben sich verwundert die Augen: direkt an der Ecke zum Eingang der Ausgehmeile, hat Amigo seine neue Filiale eröffnet, die von der Größe her eher an ein Kaufhaus als an ein Schneidergeschäft erinnert. Großzügig, hell und fast schon ein wenig verschwenderisch, präsentieren sich auch die inneren Werte, hat man den verglasten Modetempel durch einen der zwei Eingänge betreten.

Einkaufen als Erlebnis

Angenehm hell, modern und aufgeräumt präsentiert sich das über 500 Quadratmeter große Verkaufsgeschäft.
Angenehm hell, modern und aufgeräumt präsentiert sich das über 500 Quadratmeter große Verkaufsgeschäft.

Nicht nur in Europa, auch in Thailand verdrängen Shopping Malls zunehmend den Einzelhandel. Ein Trend, auf den man reagieren muss, ist sich Hans, Inhaber von Amigo, bewusst. Er hat reagiert und bietet seine maßgeschneiderten Textilien und Dienstleistungen ab sofort auf über 500 Quadratmetern Verkaufsfläche an. Es ist sogar noch viel Luft nach oben: das aus mehreren Units zusammengelegte Gebäude umfasst gleich vier Etagen, die in Zukunft ebenfalls kommerziell genutzt werden sollen. „In Kürze wird unsere Schneiderei direkt bei uns im Haus Platz finden, somit befinden sich Produktion und Verkauf unter einem Dach“, erklärt der 40-Jährige, ohne dabei zu verraten, auf welche innovativen Geschäfts­ideen man sich darüber hinaus schon bald freuen darf. Als Grund für den Umzug benennt er Platzmangel, doch sollen horrende Mietforderungen am alten Standort eine ebenfalls nicht unwesentliche Rolle gespielt haben.

Ein Name, der verpflichtet

Zum breiten Angebot von Amigo gehören Polohemden, T-Shirts und Baseballkappen mit dem Logo von Firmen oder Vereinen, Herren-Unterwäsche sowie original Reisekoffer in verschiedenen Größen und vieles mehr.
Zum breiten Angebot von Amigo gehören Polohemden, T-Shirts und Baseballkappen mit dem Logo von Firmen oder Vereinen, Herren-Unterwäsche sowie original Reisekoffer in verschiedenen Größen und vieles mehr.

Stammkunden des seit 1977 bestehenden Familienbetriebs können beruhigt sein: auch wenn die Maßschneiderei im völlig neuen Glanz erstrahlt, hat sich am bewährten Konzept nichts geändert: „Amigo bedeutet auf Spanisch Freund. Der Name ist uns Verpflichtung und gibt unseren Geschäftssinn wieder“, betont Hans, der, wie auch alle anderen Mitarbeiter, einen freundschaftlichen Umgang mit seiner Kundschaft pflegt. So gelten er und sein 35-jähriger Bruder Steve als wahre Allround-Talente. „Wenn jemand ein Problem hat, helfen wir ihm gerne als Freund im Rahmen unserer Möglichkeiten“, so Hans.

Kunden wählen zwischen aktuellen Schnitten und Mustern internationaler Hersteller, Farben und Materialien.
Kunden wählen zwischen aktuellen Schnitten und Mustern internationaler Hersteller, Farben und Materialien.

Amigo-Kunden schätzen, dass sie hier alles aus einer Hand bekommen: von der maßgeschneiderten Bekleidung über Handys mit deutscher Menüführung, Limousinen-, Hotel- und Flugticket-Vermittlung bis hin zu Reiseangeboten inklusive Koffer sowie deutschsprachige Bücher und Zeitschriften. Für Zeitgeplagte bietet Hans zudem auf Wunsche einen weltweiten Expressversand-Service an, doch empfiehlt er, die maßgeschneiderten Textilien vor der Abreise mindestens einmal probegetragen zu haben, falls Nachbesserungen erforderlich sind.

Amigo ist montags bis freitags von 12 bis 22 Uhr, samstags und sonntags von 17 bis 22 Uhr geöffnet. 


96/3 M10 Soi Diamond

Pratamnak Rd.

Süd-Pattaya

Tel.: 038-710.623

Mobil: 081-815.0137

info@amigo-int.com

www.amigo-int.com

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.