Nur noch Hamiltons Unterschrift fehlt: Formel-1-Fahrerfeld 2021

Britischer Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (vorne) von Mercedes-AMG Petronas auf dem Weg zum dritten Platz beim Formel-1-Grand-Prix von Abu Dhabi. Foto: epa/Fia/f1 Handout
Britischer Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (vorne) von Mercedes-AMG Petronas auf dem Weg zum dritten Platz beim Formel-1-Grand-Prix von Abu Dhabi. Foto: epa/Fia/f1 Handout

PARIS: Das Formel-1-Fahrerfeld für 2021 ist so gut wie komplett. Red Bull verpflichtet Sergio Perez als neuen Teamkollegen von Max Verstappen. Nun fehlt nur noch Lewis Hamiltons Unterschrift bei Mercedes.

MERCEDES: Valtteri Bottas hat einen neuen Einjahresvertrag für 2021, Weltmeister Lewis Hamilton steht vor der Vertragsverlängerung.

RED BULL: Der Brause-Rennstall setzt bis 2023 auf Max Verstappen. Den Platz von Alex Albon bekommt Sergio Perez.

MCLAREN: Für Carlos Sainz (Ferrari) übernimmt Daniel Ricciardo (Renault), Lando Norris steht schon länger sicher fest.

FERRARI: Charles Leclerc genießt bis Ende 2024 das Vertrauen. Carlos Sainz (McLaren) löst Sebastian Vettel ab, der Vertrag läuft bis 2022.

RACING POINT: Sebastian Vettel ersetzt den Mexikaner Sergio Perez, Lance Stroll ist beim künftigen Aston-Martin-Team gesetzt.

RENAULT: Für die «nächsten Saisons» kehrt Fernando Alonso zurück, er übernimmt von Daniel Ricciardo. Esteban Ocon bleibt bei Renault.

ALPHA TAURI: Pierre Gasly hat einen neuen Vertrag erhalten. Daniil Kwjat muss für den Japaner Yuki Tsunoda weichen.

ALFA ROMEO: Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi behalten auch 2021 ihre Cockpits.

HAAS: Das US-Team holt Mick Schumacher und Nikita Masepin aus der Formel 2. Romain Grosjean und Kevin Magnussen müssen gehen.

WILLIAMS: George Russells Vertrag gilt noch für 2021. Nicholas Latifi darf dank üppiger Mitgift weiterfahren.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.