Demonstranten stürmen Legislativrat

Foto: Twitter/@wilfredchan
Foto: Twitter/@wilfredchan

HONGKONG (dpa) - Bei Massenprotesten in Hongkong hat eine Gruppe von Demonstranten das Gebäude des Legislativrats, das Parlament der Stadt, gestürmt.

Hunderte Protestler besetzten am Montagabend das Gebäude, nachdem sie zuvor eine Glasfront und Teile eines Zauns zerstört hatten. Wie die Hongkonger Zeitung «South China Morning Post» berichtete, zog sich die Polizei aus dem Gebäude zurück. Zuvor hatten sie über Stunden versucht, die Demonstranten vor dem Eindringen abzuhalten.

Gleichzeitig nahmen am Abend in der Stadt Zehntausende Menschen an einem friedlichen Protestmarsch teil. Sie demonstrierten am 22. Jahrestag der Rückgabe der ehemaligen britischen Kronkolonie an China erneut gegen die Regierung und ein umstrittenes Auslieferungsgesetz, das die Finanzmetropole seit Wochen in Atem hält.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.