Mäßiger Ausblick

Symbolfoto: Freepik
Symbolfoto: Freepik

THAILAND: Die Federation of Thai Indus­tries (FIT) rechnet in diesem Jahr mit zwei Millionen produzierten Autos, das wäre gegenüber 2019 ein Rückgang um 0,68 Prozent.

Jeweils eine Million Fahrzeuge sollen im Inland verkauft (-0,75%) und exportiert werden (-5.13%). Im Vorjahr setzten die Händler 1,01 Millionen Wagen ab (-3,3%), in den Export gingen 1,05 Millionen Autos (-7,59%). Die meisten Fahrzeuge wurden in asiatische Länder verschickt, dann folgt Ozeanien. Der Export wird nach Angaben der FIT auch im neuen Jahr wegen der schwächelnden Weltwirtschaft und des Handelskriegs zwischen den USA und China sowie dem Ausbruch des Coronavirus zurückgehen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.