Fußball-Zwangspause noch einmal verlängert

Top-Ligen werden im September wieder dabei sein. Foto: Thairath
Top-Ligen werden im September wieder dabei sein. Foto: Thairath

BANGKOK: Der thailändische Fußballverband (FAT) hat die Spiele der Thai League 1 und Thai League 2 bis September ausgesetzt.

Die Meisterschaft sollte nach einer Pause wegen der Covid-19-Krise am 2. Mai fortgesetzt werden. Die nochmalige Verschiebung haben der FAT und die Vereine der ersten beiden Ligen beschlossen. Die Saison soll jetzt ab September fortgesetzt und im Mai kommenden Jahres beendet werden, sagte FAT-Präsident Somyot Poompunmuang. Der Verband hat den Clubs der Thai League 1 und Thai League 2 die Kürzung der Gehälter ihrer Spieler um 50 Prozent genehmigt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.