Formel-1-Team Alfa Romeo stellt neuen Wagen zu Testbeginn vor

Foto: Twitter/@alfaromeof1fan
Foto: Twitter/@alfaromeof1fan

HINWIL (dpa) - Alfa Romeo stellt seinen neuen Formel-1-Wagen unmittelbar vor dem Beginn der ersten Testfahrten dieser Saison vor.

Wie der Schweizer Rennstall am Freitag in Hinwil mitteilte, wird das mit C39 benannte Auto am 19. Februar in der Boxengasse des Circuit de Catalunya in Barcelona präsentiert. Unter anderen die Stammpiloten Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi sowie Ersatzfahrer Robert Kubica werden anwesend sein. Die ersten Übungsfahrten dauern vom 19. bis zum 21. Februar, anschließend wird in Spanien nochmal vom 26. bis zum 28. Februar getestet. Das erste Formel-1-Rennen der Saison findet am 15. März in Melbourne statt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.