Erster Skypark der Hauptstadt entsteht

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Die Stadtverwaltung (BMA) investiert 100 Millionen Baht, um eine Eisenbahnbrücke in eine Parkanlage mit Rad- und Fußwegen umzurüsten.

Der sogenannte „Phra Pokklao Skypark“ entsteht auf einer ungenutzten Brücke zwischen der Memorial Bridge und Phra Pok Klao Bridge und verbindet die Stadtgebiete Thon Buri und Phra Nakhon. Das acht Meter breite und 200 Meter lange Bauwerk soll mit vielen Pflanzen begrünt werden, um den Einwohnern Bangkoks eine grüne Oase zum Entspannen mitten in der Stadt zu bieten.

Das Projekt wurde bereits vom Rattanakosin-Insel-Komitee genehmigt, die Bauarbeiten werden noch im Juni aufgenommen und sollen innerhalb eines Jahres abgeschlossen sein.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.