e-Power-Fahrzeuge

Foto: Nissan Thailand
Foto: Nissan Thailand

THAILAND: Nissan will in diesem Jahr in Thailand die ersten Hybrid-Fahrzeuge herstellen. Details teilte das japanische Unternehmen bisher nicht mit.

In Japan sind die Modelle Note und Serena als e-Power-Fahrzeuge erhältlich. Nissan investiert in seinen zwei Werken in Samut Prakan insgesamt elf Milliarden Baht, vor allem in die neue e-Power-Technologie und die Herstellung von Batterien. Das Unternehmen beschäftigt 5.000 Mitarbeiter und kann in seinen Werken an der Bang Na-Trat-Road im Jahr bis zu 295.000 Fahrzeuge montieren – neben dem Pick-up Navara die Limousinen Teana, Terra, Note, Almera, March, Sylphy und den SUV X-Trail. Im Vorjahr hatte Nissan weitere 930 Mitarbeiter eingestellt.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.