Die neue PDF-Ausgabe FA16/2020 ist online

Für Online-Abonnenten steht die neue PDF-Ausgabe zum Download bereit

Die neue PDF-Ausgabe FA16/2020 ist online

Nachfolgend ein kurzer Überblick zu den Themen der neuen PDF-Ausgabe FA16/2020 mit informativen Nachrichten und spannenden Reportagen aus Bangkok, Hua Hin, Pattaya und allen anderen Landesteilen:

Die Dinosaurier sind vor rund 65 Millionen Jahren von der Erde verschwunden. Doch in Kalasin im thailändischen Nordosten kann man in die Fußstapfen der geheimnisumwitterten Landwirbeltiere treten. Die Isaan-Provinz ist die Heimat der sagenumwobenen „Echse von Phu Wiang“, dem größten Sauropoden, der je auf unserem Planeten gelebt hat und beherbergt mehrere Fußabdrücke weiterer Urzeitkreaturen. Mehr Impressionen aus dem thailändischen Jurassic Park finden Sie in der neuen Ausgabe!

Im Mekong-Gebiet, das sich über China, Laos, Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha erstreckt, sind in den vergangenen zwei Jahren 110 neue Arten entdeckt worden. Der World Wide Fund For Nature (WWF) nannte Südostasien eine „wahre Schatzkammer für Tiere und Pflanzen“. Wir stellen Ihnen die aufsehenerregenden Neuentdeckungen vor.

Wer sich für die thailändische Lebensweise interessiert, der kann sie in gemeinschaftsbasierten Tourismusprojekten in Zentral-Thailand hautnah erleben.  Ein Besuch der Projekte macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern hilft den lokalen Gemeinschaften, ihre Traditionen zu bewahren und wichtige Anliegen umzusetzen, die der gesamten Community zugutekommen, wie z.B. Naturschutz, Abfallmanagement und der Erhalt kultureller Praktiken.  Wir präsentieren unseren Leserinnen und Lesern sechs auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Projekte, die Besuchern die Möglichkeit bieten, am authentischen Alltag der Lokalbevölkerung teilzuhaben.

Bei den Motorradclubs Hells Angels und Bandidos dürften die meisten Menschen zuallererst an harte, tätowierte Kerle und organisierte Kriminalität denken. Dass ein Teil der Rocker jedoch auch durch oftmals vergessene Grundwerte wie Loyalität, Hilfsbereitschaft und Solidarität in Erscheinung tritt, findet in der breiten Öffentlichkeit hingegen kaum Beachtung. Die Lebensmittelverteilaktion der „Höllenengel“ und „Banditen“ für notleidende Menschen in Pattaya am 17. Juli 2020 ist hierfür ein Paradebeispiel, über die wir berichten.

Viele Thais haben davor Angst, aber etliche hoffen trotzdem auf ihre Macht: Babyfiguren mit Stücken von Toten drin. Weshalb viele Einheimische einen Kuman Thong verehren, das erklärt Nontawat Tongtammachad, der in einem Bangkoker Einkaufszentrum Liebestränke, Amulette und Buddha-Statuen verkauft.

Hua Hin erfreut sich als Inlandsreiseziel großer Beliebtheit. So lässt sich der Badeort vergleichsweise schnell mit dem eigenen Fahrzeug oder mit der Eisenbahn von Bangkok aus erreichen und natürlich mangelt es vor Ort auch nicht an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für die ganze Familie. Freuen Sie sich auf acht Must-Do-Tipps für Hua-Hin-Erstbesucher.

Dieter Hollender, Autor, Texter und Kreativdirektor mit Wohnsitz Phuket, berichtet in seinem 364-Seiten-Roman Hotel Mission Impossible, wie und warum er nach Thailand kam. Seine Erzählung ist interessant und lesenswert. Der Thailand-Neuling erhält erste und wichtige Einblicke ins exotische Leben im Königreich. Der erfahrene Thailand-Besucher oder langjährige Expat wird sich in vielen der beschriebenen Erlebnisse und Situationen wiederfinden. In der neuen Ausgabe stellt Dieter Hollender sein neuestes Buch der Leserschaft näher vor.

Neben vielen interessanten Lokalnachrichten aus allen Regionen Thailands finden Sie in der neuen Ausgabe viele weitere spannende Themen, u.a. Dschungel-Trauben im Discovery Garden von Hans Fritschi, die Vorteile des langsamen Reisens, vielversprechende Testergebnisse von Corona-Impfstoff, Corona erschnuppernde Diensthunde der Bundeswehr sowie Veranstaltungstipps in Bangkok, Pattaya und weiteren Landesteilen.

Ein Online-Abo inklusive der PDF-Ausgabe des Magazins DER FARANG lohnt sich! Egal, wo Sie sich auch auf der Welt befinden: Mit nur wenigen Klicks können Sie die praktische E-Version der vollständigen Druckausgabe herunterladen und lesen. Online-Abonnenten erfahren immer zwei Tage früher, was in Thailand und den Nachbarländern los ist! Die Druckausgabe erscheint wie gewohnt am Freitag, 31. Juli 2020.

Die Redaktion wünscht Ihnen viel Lesevergnügen – bleiben Sie gesund!

Hier geht es zum Download.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.