Buriram United will an die Börse

Als eierlegende Wollmilchsau soll der erfolgreiche Isaan-Club an der Bangkoker Börse gelistet werden. Foto: Facebook/Buriram United
Als eierlegende Wollmilchsau soll der erfolgreiche Isaan-Club an der Bangkoker Börse gelistet werden. Foto: Facebook/Buriram United

BURIRAM: Als erster Fußballverein der Thai League 1 will Buriram United an die Börse.

Nach Angaben des Präsidenten Newin Chid­chon soll der Club noch in diesem Jahr an der Bangkoker Börse SET gelistet werden. Der Isaanverein sei nicht nur ein Fußballclub, zu ihm gehöre inzwischen auch ein e-Sport-Team, sagte Newin den Medien.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.