Bauer von Strohballen erschlagen

Foto: kamasigns / Fotolia.com
Foto: kamasigns / Fotolia.com

TUJETSCH (dpa) - Ein 61 Jahre alter Landwirt ist in der Schweiz von einem rund 400 Kilogramm schweren Strohballen erschlagen worden.

Der Mann wollte auf seinem Bauernhof Stroh zum Einstreuen bereitstellen, als der Ballen von einem Stapel fiel und ihn unter sich begrub, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Ersthelfer befreiten den Mann und informierten die Rettungskräfte - diese konnten jedoch nur noch den Tod des 61-Jährigen feststellen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Comments

For independent topics please send a readers letter to us. General Comment Discussion

required fields

No comments found. Be first to write a comment.