Anschlagsserie: Polizei sucht fünf mutmaßliche Täter

Foto: The Nation
Foto: The Nation

THAILAND: Ein Militärgericht hat am Freitag gegen zwei weitere Männer aus der südlichen Provinz Pattani Haftbefehl wegen ihrer Beteiligung an den 13 Bomben- und Brandanschlägen zum Muttertag in sieben südlichen Provinzen erlassen. Damit sucht die Polizei jetzt fünf mutmaßliche Täter. 

Die Polizei  verdächtigt einen 32 Jahre alten Mann, am 12. August auf das Einkaufszentrum Tesco Lotus in Nakhon Si Thammarat einen Brandanschlag verübt zu haben. Er wird auch wegen seiner Beteiligung im April 2015 am Bombenanschlag in der Tiefgarage des Einkaufszentrums Central Festival auf der Koh Samui gesucht. Ein 36-Jähriger steht im Verdacht, den Aufständischen im Süden anzugehören und am Brandanschlag  am 12. August auf den Supermarkt Lee Mart in Trang beteiligt gewesen sein.
Bei den Bomben- und Brandanschläge waren vier Thais getötet und Dutzende Menschen verletzt worden, darunter zahlreiche ausländische Touristen.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
required fields

No comments found. Be first to write a comment.