Auf ins All: Drei Raumfahrer starten zur...

Foto: epa/Yuri Kochetkov
BAIKONUR (dpa) - Mit einem reibungslose Start machen sich drei Astronauten auf den Weg zur ISS - 50 Jahre nachdem drei US-Astronauten einen Meilenstein in der Geschichte der Raumfahrt markierten....

Wie ein Traum

Foto: Naeblys / Fotolia.com
RADOLFZELL: Immer wieder verzögerte sich das deutsch-russische Mammutprojekt – nun soll Icarus endlich starten: Anfang Juli wurde auf der ISS (im Bild) der Bordcomputer angeschaltet. Fast zwei...

Weltweit Feiern und Veranstaltungen zum...

Foto: epa/Jim Lo Scalzo
WASHINGTON (dpa) - Ausstellungen, Diskussionsveranstaltungen, Sonderbriefmarken: Das 50. Jubiläum der Mondlandung wird weltweit groß gefeiert. Die Helden von damals zeigen sich unterdessen...

Wiedersehen nach 50 Jahren?

Foto: epa/Paul Braven
WASHINGTON (dpa) - Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass die ersten Menschen auf dem Mond landeten. 1972 verließen die bislang letzten Astronauten den Erdtrabanten. Heute werden Pläne zur...

Chinas Raumlabor über dem Südpazifik in...

Foto: Twitter/@techcrunch
PEKING (dpa) - Das chinesische Raumlabor «Tiangong 2» hat nach fast drei Jahren seinen Einsatz beendet und ist am Freitag laut einem Medienbericht kontrolliert in die Atmosphäre eingetreten....

Chinas Raumlabor soll über dem...

Foto: Twitter/@closetospace
PEKING (dpa) -  Das chinesische Raumlabor war länger im All als ursprünglich geplant. Nun naht das Ende von Tiangong-2. Nach fast drei Jahren im All soll Chinas Raumlabor «Tiangong 2» seinen...

Gefahr aus dem All gebannt

Ein Meteorit hinterlässt am Himmel über der Stadt eine weiße Spur. Foto: Gorbunova Viktoria/Tass/dpa
DARMSTADT (dpa) - Auf Kollisionskurs können Asteroiden ein Risiko für die Erde darstellen. Im Fall eines dicken Brocken scheint die Gefahr nun gebannt. Die drohende Gefahr eines...

Israelische Archäologen entdecken 9.000...

Blick auf der Überreste einer rund 9.000 Jahre alten Siedlung westlich von Jerusalem. Foto: Israelische Altertumsbehörde/Dpa
TEL AVIV (dpa) - Israelische Archäologen haben nach eigenen Angaben die Überreste einer rund 9.000 Jahre alten Siedlung westlich von Jerusalem entdeckt. Es wird geschätzt, dass dort zwischen...

WHO: Impfquote gegen lebensgefährliche...

Foto: Twitter/@petesalama
GENF (dpa) - Fast 20 Millionen Kinder weltweit haben 2018 lebensrettende Impfungen wie gegen Masern, Diphtherie oder Tetanus nicht bekommen. Das berichteten die Weltgesundheitsorganisation (WHO)...

Forscher wollen insektenfreundlichere...

Eine Wildbiene fliegt vor dem strahlend blauen Himmel zu einer Blüte auf einer Wiese. Foto: Frank Rumpenhorst/Dpa
OLDENBURG (dpa) - Beim Futteranbau für Kühe achten Landwirte in der Regel nicht darauf, ob ihre Wiesen insektenfreundlich sind. Forscher aus Oldenburg wollen das ändern und zudem zeigen, wie...

Russische Rakete bringt deutsches...

Das Röntgenteleskop eRosita. Es besteht aus sieben identischen Spiegelmodulen mit je 54 Spiegelschalen. Foto: Peter Friedrich/Mpe/dpa
BAIKONUR/GARCHING (dpa) - Eine russische Rakete bringt zwei Weltrauteleskope ins All. Das deutsche Gerät eRosita soll Milliarden Lichtjahre entfernte Galaxien in bisher unerreichter Auflösung...

Europas Hoffnungsträger im All

Modelle der Raketen Ariane 5 (l-r), Sojus, Vega, Ariane 6 und Vega C stehen im Kontrollzentrum Jupiter auf dem Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana. Die Raketen Ariane 6 und Vega C befinden sich noch in der Entwicklung. Foto: Janne Kieselbach/Dpa
PARIS (dpa) - Es geht voran mit Trägerrakete Ariane 6. Im Mai hat die Serienproduktion begonnen. 2020 soll sie erstmals abheben. Doch in dem Markt gibt es inzwischen viel Konkurrenz. Was bedeutet...

Fehlstart für europäische Vega-Rakete

Foto: epa/Jm Guillon / ESA
KOUROU (dpa) - Anfangs sieht es aus, als ob alles glatt gehen würde - doch dann gibt es plötzlich Probleme: Die Rakete mit einem Satelliten als Ladung kommt nicht im All an. Besonders groß...

Der moderne Mensch kam früher nach...

Der Apidima 2 Schädel (r) und seine Rekonstruktion.  Foto: Katerina Harvati/Eberhard Karls Universität/dpa
TÜBINGEN (dpa) - Afrika gilt als Wiege der Menschheit. Doch der Homo sapiens verließ den Kontinent wahrscheinlich viel früher als bislang angenommen - das fanden Wissenschaftler aus Tübingen...

Die (mögliche) Macht des Mondes

Foto: epa/Kim Ludbrook
BERLIN (dpa) - Der Mond begleitet die Erde seit Milliarden von Jahren. Als Motor der Gezeiten bewegt er das Wasser mächtiger Ozeane. Nur logisch, dass er auch unsere Biologie und unser Verhalten...

Erdbebengefahr für Istanbul

Foto: twitter/Solintern
KIEL/ISTANBUL (dpa) - Istanbul liegt an der Grenze zwischen zwei Erdplatten. Dort hat sich mittlerweile eine enorme Spannung aufgebaut. Entlädt sie sich, könnte das katastrophale Folgen haben....

Wenn die Bienenbrut stirbt

Im Garten des Institutes für Bienenkunde krabbeln Bienen über eine Brutwabe aus der bald Bienen schlüpfen. In der Mitte trägt die Königin des Volkes einen blauen Punkt auf dem Rücken. Foto: Caroline Seidel/Dpa
GREIFSWALD/HOHEN NEUENDORF (dpa) - Die Amerikanische Faulbrut rafft den Nachwuchs ganzer Bienenvölker hinweg. Für den Menschen und für erwachsene Bienen ist sie ungefährlich. Mit Medikamenten...

Quallen als Ressource

Eine tote Qualle liegt am Strand von Wyk auf der Nordseeinsel Föhr. Foto: Angelika Warmuth/Dpa
ODENSE/KIEL (dpa) - Rötungen, Quaddeln, Schmerzen: Mit Quallen verbinden Urlauber an Ost- und Nordsee oft getrübte Badefreuden. Wissenschaftler aber sehen Chancen, Quallen als Dünger, Futter,...

Querschnittlähmung

Eine Hand greift nach einem Brötchen in einem Brötchenkorb. Foto: Jens Kalaene/Dpa-zentralbild/dpa
Tetraplegie ist eine schwere Form der Querschnittlähmung - Patienten sind an allen vier Gliedmaßen gelähmt. Ärzte haben bei Betroffenen nun Nervenbahnen umgeleitet - mit erstaunlichen...

Urlaubsreif? Warum die Arbeitspausen so...

Zwei Urlauber aus Thüringen genießen am Eckbauer die Aussicht über das Wettersteingebirge. Foto: Angelika Warmuth/Dpa
FRANKFURT/MAIN/DRESDEN (dpa) - «Wir ertragen das Nichtstun nicht mehr», meint ein Forscher. Doch Erholung ist nötig. Die Wissenschaft hat viel darüber herausgefunden, wie das am besten geht...