Mehr als 30 Millionen Corona-Infektionen...

WASHINGTON: Seit Beginn der Corona-Pandemie sind nach Angaben von US-Wissenschaftlern weltweit mehr als 30 Millionen Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Das geht aus Daten der...

WHO warnt vor steigenden Infektionszahlen...

KOPENHAGEN: Die Weltgesundheitsorganisation WHO ist besorgt über die wieder steigenden Corona-Zahlen in Europa. Die wöchentlichen Fallzahlen überstiegen nun diejenigen, die während der ersten...

UN-Bericht: Weltgemeinschaft verfehlt...

NEW YORK: Wälder und Riffe unter Druck, gleichzeitig tritt der Klimawandel immer deutlicher zutage: Die Länder der Erde hängen beim Schutz der Arten weit hinterher. Ein «ökologischer...

WHO-Europa-Chef: Müssen eine...

KOPENHAGEN: Die Corona-Krise hat viele Schwächen Europas offenbart. Lektionen daraus will die WHO Europa nutzen, damit sich die Szenen vom Frühjahr nicht wiederholen. Die Organisation will eine...

Mehr als 20 ertrunkene Migranten vor...

GENF/TRIPOLIS: Nach einem Bootsunglück vor der Küste Libyens befürchten die Vereinten Nationen, dass mehr als 20 Migranten ertrunken sind. Zwei Leichen seien aus dem Mittelmeer geborgen worden,...

Billionenverluste durch Corona-Pandemie

GENF: Die Corona-Pandemie hat nach Einschätzung eines von WHO und Weltbank gegründeten Gremiums nie da gewesene zerstörerische Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft weltweit. Die Kosten...

IAEA hofft mit Iran auf bessere Zeiten

WIEN: Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hofft nach der Beilegung eines lange währenden Streits um zwei angeblich geheime Atom-Standorte des Irans künftig auf eine wieder bessere...

Müller fordert fairen Zugang zu...

BRÜSSEL: Im Kampf gegen Corona hat Entwicklungsminister Gerd Müller für ärmere Länder einen fairen Zugang zu künftigen Impfstoffen angemahnt. «Die Erfahrung zeigt, dass Impfstoffe in...

Solidaritätswelle für Ringer Afkari -...

BERLIN/TEHERAN: Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung ist entsetzt. IOC-Präsident Thomas Bach zeigt sich besorgt. Der Fall Navid Afkari erregt nicht nur die Sportwelt. Der zum Tode...

UN: Corona gefährdet Zukunft von...

GENF: Die Coronavirus-Pandemie bedroht nach einem Bericht des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR die Zukunftschancen von Millionen minderjährigen Flüchtlingen. Der Ausfall der Schulen und die Not...

EU verspricht «Impfstoff für alle»

BRÜSSEL: Die Europäische Union will die Beschaffung eines Corona-Impfstoffs für ärmere Länder mit Garantien in Höhe von 400 Millionen Euro unterstützen. EU-Kommissionschefin Ursula von der...

Immer mehr Fälle wiederholter...

QUITO: Anders als etwa bei Masern ist man nach einer Coronavirus-Infektion wohl nicht völlig immun. Neue Ansteckungen sind zumindest im Einzelfall rasch möglich. Das bestätigen zwei weitere...

FDP-Politikerin fordert Aufschrei gegen...

BERLIN/GENF: Zu einem internationalen Aufschrei gegen das Verschwindenlassen hat die Vorsitzende im Bundestagsausschuss für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe, Gyde Jensen, aufgerufen. Sie...

WHO: Herdenimmunität bei Coronavirus nur...

GENF: Die Weltbevölkerung kann nachhaltig vor dem Coronavirus nur durch umfangreiche Impfungen geschützt werden - das hat die Covid-19-Beauftragte der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Maria...

Syriengespräche in Genf nach...

GENF: Die wegen vier positiven Corona-Fällen unterbrochenen Syriengespräche in Genf gehen weiter. Nach Rücksprache mit den Gesundheitsbehörden stehe einer Fortsetzung mit allen...

Lebenslang einzig gerechte Strafe für...

DEN HAAG: Wegen schlimmster Verbrechen wie den Völkermord in Srebrenica 1995 wird er der «Schlächter vom Balkan» genannt. Zehntausende Opfer soll Ex-General Mladic auf dem Gewissen haben. Er...

Brände im Amazonas-Gebiet wirken sich...

RIO DE JANEIRO: Wegen der verheerenden Brände im brasilianischen Amazonas-Gebiet im vergangenen Jahr haben einer neuen Studie zufolge mehr als 2000 Menschen mit Atemwegsproblemen Krankenhäuser...

Ex-General Mladic will Freispruch

DEN HAAG: Der serbische Ex-General Mladic gilt als einer der schlimmsten Kriegsverbrecher in Europa nach 1945. Das UN-Tribunal verurteilte ihn zu lebenslanger Haft. Jetzt hat er eine letzte Chance...

UN: 120 Millionen Jobs im Tourismus wegen...

NEW YORK/NAIROBI: Wegen der Corona-Krise sind in diesem Jahr UN-Generalsekretär António Guterres zufolge weltweit rund 120 Millionen Jobs im Tourismus bedroht. «Die Krise ist ein massiver...

Neustart der Syriengespräche in Genf

GENF: Syrien versinkt seit 2011 im Bürgerkrieg, das Leid des Volkes ist immens. Über eine neue Verfassung soll eine politische Lösung in Gang kommen, unter UN-Vermittlung. Ein neuer Anlauf in...