Taifun hinterlässt auf Philippinen...

Katastrophenhelfer bergen die Leiche eines Taifun-Opfers, das starb, nachdem es unter einer eingestürzten Mauer eingeklemmt worden war, die durch eine Überschwemmung in der Stadt Marikina entstanden war. Foto: epa/Rolex Dela Pena
MANILA: «Vamco» hat den Philippinen die schlimmsten Fluten und Erdrutsche seit Jahren gebracht. Mindestens 67 Menschen sterben. Und immer noch werden Einwohner vermisst. Nach dem Durchzug von...

Taifun: 42 Tote und Millionen Menschen...

Einwohner kehren zurück, um schlammiges Hab und Gut aus ihren Häusern in einer von der Flut betroffenen Gemeinde in der Stadt Marikina zu bergen. Foto: epa/Rolex Dela Pena
MANILA: Die Zahl der Toten durch Taifun «Vamco» auf den Philippinen ist auf 42 gestiegen. Weitere 20 würden nach Überflutungen und Erdrutschen noch vermisst, teilten die Behörden am Freitag...

Taifun Vamco hinterlässt «Spur der...

Nachwehen des Taifuns Goni auf den Philippinen. Foto: epa/Francis R. Malasig
MANILA: Fünf Tropenstürme sind in nur einem Monat über die Philippinen gefegt. Der jüngste war besonders heftig. «Vamco» hat die Hauptinsel Luzon getroffen. Tausende Menschen haben kein...

Drei Tote und 64 Verletzte bei Aufstand...

Überprüfung der städtischen Gefängnisse in Manila. Archivfoto: epa/Rolex Dela Pena
MANILA: Bei einem Aufstand in einer Strafanstalt auf den Philippinen sind am Montag drei Insassen getötet und 64 weitere verletzt worden. Was die Gewalt in dem Hochsicherheitsgefängnis New...

8000 Tote in vier Jahren

Von den philippinischen Behörden beschlagnahmte illegale Drogen. Foto: epa/Rolex Dela Pena
MANILA: Der Feldzug des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte gegen die Rauschgiftkriminalität hat in den vergangenen vier Jahren fast 8000 Menschen das Leben gekostet. Bei mehr als...

Zahl der Toten durch Super-Taifun...

Ein Arbeiter entfernt eine Anzeige zur Vorbereitung auf den Taifun Goni in Pasay City. Foto: epa/Mark R. Cristino
MANILA: Die Zahl der Toten durch Taifun «Goni» auf den Philippinen steigt. Mindestens 24 Menschen seien bei Überflutungen ertrunken, bei Erdrutschen ums Leben gekommen oder von Bäumen oder...

Militär tötet sieben Islamisten

Die Armee der philippinischen Streitkräfte. Symbolfoto: epa/Rolex Dela Pena
MANILA: Das Militär auf den Philippinen hat bei einem Gefecht auf See sieben mutmaßliche militante Islamisten getötet. Die Verdächtigen, die für Bombenanschläge und Entführungen...

Kampfhahn tötet Polizisten

Symbolfoto: Pixabay/tack_Phanuwat
MANILA: Tödlicher Vorfall bei einem illegalen Hahnenkampf auf den Philippinen: Ein Polizeibeamter ist im Einsatz von einer an den Hahnenkrallen befestigten Klinge getroffen und getötet worden....

Taifun «Molave» fegt über Philippinen

Taifun Molave nach den Folgen in der Provinz Albay. Foto: epa/Apdrrmo
MANILA/HANOI: Taifun «Molave» ist mit heftigem Wind, starkem Regen und riesigen Wellen über die Philippinen gezogen. Mindestens zehn Menschen kamen ums Leben, zwölf Fischer werden vermisst,...

Philippinen sagen riesige religiöse...

Schwarzer Nazarener repliziert Segen in Manila. Foto: epa/Francis R. Malasig
MANILA: Die Philippinen haben wegen der Corona-Pandemie für kommendes Jahr eine der größten religiösen Prozessionen der Welt abgesagt. Traditionell ziehen beim «Fest des Schwarzen...

Unwetter: Tausende in Sicherheit gebracht

Das Management Office (QPDRRMO) zeigt Retter, die Kinder in der überfluteten Stadt Calauag in der Provinz Quezon tragen. Foto: epa/Qpdrrmo / Handout
MANILA: Nach schweren Unwettern auf den Philippinen sind in dem Inselstaat Tausende Menschen in Sicherheit gebracht worden. Mindestens ein Mensch ist durch den Tropensturm «Saudel» ums Leben...

Neun Tote bei Gang-Gewalt in...

Die Banden im Nationalgefängnis von Muntinlupa. Foto: epa/Francis R. Malasig
MANILA: Bei Zusammenstößen rivalisierender Gangs in einem Gefängnis auf den Philippinen sind neun Menschen ums Leben gekommen. Die Gewalt sei am frühen Freitagmorgen ausgebrochen, als die...

Präsident lässt alle konfiszierten...

Rede von Rodrigo Duterte in der Stadt Davao. Archivfoto: epa/Wikipedia
MANILA: Tausende Opfer hat der Antidrogenkrieg des philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte schon gefordert. Jetzt ordnete das Staatsoberhaupt die Zerstörung aller beschlagnahmten illegalen...

Regierung verlängert Corona-Notstand bis...

In Makati, südlich von Manila, stehen die Menschen in einem Warteschuppen Schlange, um ihre Stromrechnungen zu bezahlen. Foto: epa/Mark R. Cristino
MANILA: Die philippinische Regierung hat den Mitte März ausgerufenen Corona-Notstand bis September 2021 verlängert. Durch die Maßnahme solle die Ausbreitung des Virus in dem südostasiatischen...

Fünf Islamisten bei Kämpfen mit...

Die Soldaten der philippinischen Armee stehen an einem Kontrollpunkt in Tanay Wache. Symbolfoto: epa/Mark R. Cristino
MANILA: Bei Zusammenstößen mit Regierungstruppen sind im Süden der Philippinen fünf mutmaßliche Islamisten getötet worden. Bei den Kämpfen in der Provinz Zamboanga Sibugay etwa 800...

US-Soldat auf Philippinen begnadigt

Protest gegen die baldige Freilassung des US-Marines Joseph Scott Pemberton in Manila.Foto: epa/Mark R. Cristino
MANILA: Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte hat einen wegen Mordes an einer Transsexuellen verurteilten US-Soldaten überraschend begnadigt. Duterte habe entschieden, dem Amerikaner die...

Philippinen-Regierung will «Marcos Day»...

Die ehemalige First Lady Imelda Marcos besucht am Nationalheldentag das Grab des ehemaligen Mächtigen Ferdinand Marcos. Foto: epa/Francis R. Malasig
MANILA: Auf den Philippinen herrscht Empörung über Regierungspläne, den Geburtstag des früheren Diktators Ferdinand Marcos in seiner Heimatprovinz zu einem offiziellen Feiertag zu erklären....

Zwei Attentäterinnen hinter Terror vermutet

Die Streitkräfte des Kommandos der Streitkräfte der Philippinen-West-Mindanao (AFP-WMC) zeigen den Ort einer Explosion in der Stadt Jolo. Foto: epa/Afp-wmc
MANILA: Die schweren Bombenanschläge im Süden der Philippinen mit 14 Toten und mehr als 70 Verletzten wurden wahrscheinlich von zwei Selbstmordattentäterinnen verübt. Entgegen ersten Berichten...

14 Tote und Verletzte bei Explosionen

Das Philippinische Rote Kreuz (PRC) zeigt bewaffnete Soldaten, wie sie den Ort einer Explosion in der Stadt Jolo sichern. Foto: epa/Rc Handout
MANILA: Die Extremistengruppe Abu Sayyaf terrorisiert die Menschen auf den Philippinen seit Jahren. Jetzt gab es wieder zwei blutige Anschläge. Erst vor wenigen Tagen war ein Milizenführer...

Hunderte Nachbeben erschüttern...

Das Philippinische Rote Kreuz zeigt Risse auf einer Straße, nachdem ein Beben die Stadt Cataingan erschüttert hat. Foto: epa/John Mark Lalaguna/prc
MANILA: Einen Tag nach einem schweren Erdbeben der Stärke 6,6 haben Hunderte Nachbeben die philippinische Insel Masbate erschüttert. Bei dem Beben am Dienstagmorgen nahe dem Ort Cataingan rund...