Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Papst Franziskus empfängt Argentiniens Präsidenten ROM: Knapp fünf Monate nach Verabschiedung eines historischen Abtreibungsgesetzes in seinem Heimatland Argentinien hat Papst Franziskus...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Israels Sicherheitskabinett beschließt Ausweitung der Gaza-Angriffe JERUSALEM: Israels Sicherheitskabinett hat nach Medienberichten eine Ausweitung des Militäreinsatzes gegen die im Gazastreifen...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Israel will Militäroperation gegen Gazastreifen notfalls ausweiten TEL AVIV: Nach massiven Raketenangriffen militanter Palästinenser auf den Großraum Tel Aviv hat Israels politische und...

Neues aus dem Ausland am Montag

Israels Armee: Bisher rund 150 Raketen aus Gazastreifen abgefeuert GAZA/TEL AVIV: Militante Palästinenser im Gazastreifen haben nach Angaben der israelischen Armee am Montag insgesamt rund 150...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Gefährlicher Wahlkampf : Kandidat mit Schüssen angegriffen MORELIA: Vor den Zwischenwahlen in Mexiko Anfang Juni sind bei einem bewaffneten Angriff auf das Fahrzeug eines Kandidaten zwei...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Afghanistan: US-Außenministerium fordert sofortiges Ende der Gewalt WASHINGTON: Nach einer Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul mit mindestens 33 Toten und Dutzenden Verletzten hat das...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Trauer in Somalia: 11 Kinder sterben nach Sturzfluten MOGADISCHU: Elf Kinder sind nach Sturzfluten in der somalischen Hauptstadt Mogadischu gestorben. Alleine in einer Familie seien alle fünf...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

DR Kongo: Militär übernimmt Kontrolle in zwei Provinzen GOMA: Im Osten der Demokratischen Republik Kongo gilt in den beiden Provinzen Nord-Kivu und Ituri seit Donnerstag der sogenannte...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

Iranische Polizei untersucht Tod der Schweizer Diplomatin in Teheran TEHERAN: Die iranische Polizei untersucht nach Angaben des Außenministeriums den Tod einer Schweizer Diplomatin in Teheran....

Neues aus dem Ausland am Dienstag

Tote bei Messerangriff - Kinder unter Opfern SAUDADES: Bei einer bewaffneten Attacke auf eine Kinderkrippe im Süden Brasiliens sind mindestens vier Menschen getötet worden. Zwei Kinder und zwei...

Neues aus dem Ausland am Montag

Mindestens 12 Zivilisten bei Angriff auf Dorf in Burkina Faso getötet OUAGADOUGOU: Bei einem mutmaßlichen Terrorangriff im westafrikanischen Burkina Faso sind nach offiziellen Berichten...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Hunderte Menschen protestieren gegen hohe Arbeitslosigkeit BAGDAD: In der irakischen Hauptstadt Bagdad haben Hunderte Menschen gegen die hohe Arbeitslosigkeit und schlechte Arbeitsbedingungen im...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Mai-Demonstrationen mit Tausenden Teilnehmern PARIS: In Frankreich haben mehrere tausend Menschen an den landesweiten Mai-Umzügen teilgenommen. Nach Angaben des Gewerkschaftsbunds CGT seien am...

Neues aus dem Ausland am Freitag

Armee: Soldaten töten Hunderte Rebellen im Tschad N'DJAMENA: Soldaten haben im zentralafrikanischen Tschad bei Kämpfen gegen eine Miliz nach offiziellen Angaben mehrere hundert Rebellen...

Neues aus dem Ausland am Donnerstag

Löwe aus Zoo in Hauptstadt von Somaliland entflohen MOGADISCHU: In der Hauptstadt Somalilands am Horn von Afrika ist am Donnerstag ein Löwe aus einem Zoo ausgebrochen. Die Polizei in Hargeisa,...

Neues aus dem Ausland am Mittwoch

UN-Generalversammlung verabschiedet erste Resolution gegen Ertrinken NEW YORK: Im Kampf gegen Hunderttausende Tote durch Ertrinken pro Jahr haben die Vereinten Nationen erstmals eine Resolution...

Neues aus dem Ausland am Dienstag

US-Außenministerium zieht Diplomaten aus Botschaft in Kabul ab WASHINGTON: Angesichts der angespannten Sicherheitslage in Afghanistan hat das US-Außenministerium den Abzug von Diplomaten aus der...

Neues aus dem Ausland am Montag

Konflikt in Äthiopien: USA sehen Risiko einer Hungersnot in Tigray WASHINGTON: Die USA sehen wegen des Konflikts in der äthiopischen Region Tigray ein «wachsendes Risiko einer Hungersnot». Sie...

Neues aus dem Ausland am Sonntag

Tote in Somalia bei Gewalt zwischen Regierung und Opposition MOGADISCHU: In Somalias Hauptstadt Mogadischu sind mindestens vier Menschen bei Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und...

Neues aus dem Ausland am Samstag

Biden erkennt Massaker an Armeniern als Völkermord an WASHINGTON: Trotz Warnungen der Türkei hat US-Präsident Joe Biden die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich während des Ersten...