Museum beleuchtet Rolle seines Erbauers...

Eine Außenansicht des erneuerten Mauritshuis in Den Haag. Foto: epa/Lex Van Lieshout
AMSTERDAM: Das Mauritshuis in Den Haag will die Rolle seines Namensgebers Johan Maurits van Nassau-Siegen im transatlantischen Sklavenhandel künftig in einer Dauerausstellung beleuchten. In einem...

Umstrittene Goldene Kutsche des Königs...

Der niederländische König Willem-Alexander und Königin Maxima kommen während des 'Prinsjesdag' (Prinzentag) in der Goldenen Kutsche am Binnenhof in Den Haag an. Foto: epa/Frank Van Beek / Pool
DEN HAAG: Die wegen rassistischer Malereien umstrittene Goldene Kutsche des niederländischen Königshauses kommt ins Museum. Die Kutsche werde nach ihrer Restaurierung im kommenden Jahr im...

Ermittler machtlos: Kokain versteckt in...

Symbolfoto: Pixabay
DEN HAAG: Die Niederlande sind eine Drehscheibe im Drogenhandel. Kriminelle profitieren vom Hafen Rotterdam und vom Straßennetz. Sie vertreiben den Stoff in ganz Europa und machen, wenn es sein...

Rechtspopulist Wilders schuldig - aber...

Der PVV-Vorsitzende Geert Wilders (C) sitzt am Berufungsgericht in Den Haag. Foto: epa/Remko De Waal
AMSTERDAM: Gut sechs Jahre nach einer heftig umstrittenen Hetz-Rede gegen Marokkaner ist der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders auch im Berufungsverfahren für Beleidigung schuldig...

Zwei Genesene in Benelux-Ländern erneut...

Die Korona-Teststrecke auf dem Flughafen Amsterdam Schiphol. Foto: epa/Robin Van Lonkhuijsen
AMSTERDAM: Nach einem ersten Fall in Hongkong berichten nun auch Forscher in Belgien und den Niederlanden von Nachweisen einer erneuten Corona-Infektion bei von der Krankheit Genesenen. In den...

Vier Männer vor holländischer Küste...

Archivfoto: epa/MORELL
DEN HAAG: An der holländischen Nordseeküste sind am Sonntag vier Männer ertrunken. Sie waren am Sonntag aus der See gerettet und trotz Wiederbelebungsversuchen gestorben, wie die...

Maskenpflicht in Amsterdam und Rotterdam

Die Menschen tragen Gesichtsmasken, wenn sie am Hauptbahnhof in Den Haag aus einem Zug steigen. Foto: epa/Sem Van Der Wal
AMSTERDAM: Als erste niederländische Städte führen Amsterdam und Rotterdam eine Maskenpflicht ein. An belebten Straßen, auf Plätzen und Märkten muss ab Mittwoch eine Gesichtsmaske getragen...

Niederländische NS-Opfer fordern...

Foto: Pixabay
AMSTERDAM: Niederländische Opfer des Holocausts haben Entschädigung für die Transporte in die deutschen Vernichtungslager während des Zweiten Weltkrieges gefordert. Deutschland müsse sich...

Forscher finden Ort von van Goghs letztem...

Foto: epa/Freek Van Den Bergh
AMSTERDAM: 130 Jahre nach dem Tod des Malers Vincent van Gogh (1853-1890) ist der Ort entdeckt worden, an dem er sein letztes Bild gemalt haben soll. Im nordfranzösischen Auvers-sur-Oise wurde...

100 niederländische Museen fürchten das Aus

Foto: Pixabay/Eveline De Bruin
AMSTERDAM: Rund 100 niederländische Museen fürchten das Aus als Folge der Corona-Krise. Ohne staatliche Hilfen würden sie das nächste Jahr finanziell nicht überleben, teilte der Verband der...

Aids, Pest, Corona: Museum zeigt...

Rijksmuseum Boerhaave ist ein Museum für Wissenschafts- und Medizingeschichte. Foto: Wikipedia
LEIDEN: Ein langes dunkles Gewand und eine Ledermaske mit langem Schnabel. So sah Schutzkleidung im 17. Jahrhundert zur Zeit der Pest-Epidemie aus. Heute tragen Pfleger zum Schutz vor Corona...

Niederländische Zentralbank untersucht...

Foto: Pixabay
AMSTERDAM: Die niederländische Zentralbank (DNB) wird ihre Rolle in der Sklaverei untersuchen lassen. Das teilte die Bank am Freitag in Amsterdam mit. Historiker sollten untersuchen, welche Rolle...

Zahnarztstuhl und Zangen - Drogenbande...

Foto: Pixabay
ROTTERDAM: Eine Explosion - die Tür zur Lagerhalle wird gesprengt. Vermummt und schwer bewaffnet dringt das Einsatzkommando ein. In einem Container machen die Ermittler eine grausige Entdeckung....

Niederländische Polizei entdeckt...

Foto: Pixabay
ROTTERDAM: Die niederländische Polizei hat ein Gefängnis der Unterwelt mit einer Folterkammer entdeckt. Insgesamt sieben Container seien von einer kriminellen Bande umgebaut worden, teilte die...

Ausweise der Niederlande bald ohne...

Foto: Freepik/Natanaelginting
DEN HAAG: Die Niederlande wollen in den Ausweisen nicht länger das Geschlecht angeben. Damit will die Regierung Menschen entgegenkommen, die sich nicht eindeutig als Mann oder Frau fühlen. Die...

Viele Lockerungen in Niederlanden

Situation des Coronavirus in den Niederlanden. Foto: epa/Rob Engelaar
AMSTERDAM: Die Niederlande haben mit zahlreichen Lockerungen zum 1. Juli einen großen Schritt zu einem normalen Alltag gemacht. Sportstudios, Saunas und Sexclubs dürfen ab Mittwoch wieder Kunden...

Lichter im Amsterdamer Rotlichtviertel...

Foto: Pixabay/Publicdomainpictures
AMSTERDAM: Im Amsterdamer Rotlichtviertel gehen die Lichter wieder an. Ab Mittwoch dürfen nach einem Beschluss der Regierung alle Sexarbeiter im Land wieder uneingeschränkt ihrem Gewerbe...

Behörden: Hooligans für Unruhen in Den...

Foto: Pixabay
DEN HAAG: Für die Unruhen bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen in Den Haag haben die Behörden gewaltbereite Fußball-Hooligans verantwortlich gemacht. Eine Gruppe habe bewusst die Konfrontation...

Protest gegen Denkmal aus holländischer...

Die Polizei steht um die Statue des ehemaligen Generalgouverneurs der Niederländisch-Ostindischen Inseln, Jan Pieterszoon Coen, in Hoorn. Archivfoto: epa/ROBIN UTRECHT
HOORN: Nach einer Demonstration gegen ein Denkmal aus der Kolonialzeit im nordholländischen Hoorn ist es zu heftigen Unruhen gekommen. Etwa 200 vorwiegend junge Leute hätten am späten...

Neue Spur im Fall des gestohlenen Van...

Ein leeres Van Gogh-Museum in Amsterdam. Foto: epa/Remko De Waal
AMSTERDAM: Im Fall des aus einem niederländischen Museum gestohlenen Gemäldes von Vincent van Gogh gibt es eine neue Spur. Von dem Bild tauchten nun Fotos auf, die die Tageszeitung «De...