​Carpe diem

Kein Tag wie jeder andere. Es war zwar der Dreizehnte, aber nicht Freitag. Ich wurde am frühen Morgen durch ein ungewöhnliches Geräusch aus dem Garten geweckt: Tock, tock, tack., tack......

Einmal Ming-Dynastie retour

Zu den vornehmsten Aufgaben eines verheirateten Rentners gehört es, die berufstätige Ehefrau am Morgen rechtzeitig zu wecken, damit sie nicht zu spät zur Arbeit fährt. Das ist eine der Freuden...

Tut Buße – fahrt Busse!

Da hat sich einer mühsam das Geld vom Munde abgespart, seine Familie vernachlässigt und bei Gott und der Welt verschuldet, um sich einen Traum zu erfüllen: ein eigenes Auto. Damit fährt er...

„Der Grog - dein Freund und Helfer

Es fing alles ganz harmlos an. Erst ein Jucken im Hals, dem ich gar keine Bedeutung schenkte, irgendwo juckt es einem immer, dann kam ein trockener Husten hinzu, den ich aber ignorierte, bis er zu...

Augen zu und durch

„Alles fließt“, schrieb der griechische Philosoph Heraklit vor rund 2.500 Jahren und meinte damit den Fluss der Zeit, des Lebens. Ich muss hin und wieder daran denken, wenn ich mich hier in...

Meine Lieblingskatastrophen

Das war das Gewitter meines Lebens. So gegen vier Uhr morgens krachte es wie einst bei Pompeji, das Haus vibrierte und dann prasselte und trommelte es aufs Dach wie Hammerschläge eines...