Rock-Giganten Rolling Stones begeistern...

Mick Jagger von der britischen Rockband The Rolling Stones. Foto: epa/Hayoung Jeon
BERLIN (dpa) - Die Stars der legendären Rockband Rolling Stones sind über 70 Jahre alt. Trotzdem füllen sie bei ihren Konzerten noch immer Stadien mit Zehntausenden - und die sind nicht alle...

Schläpfer leitet das Wiener Staatsballett

Martin Schläpfer, Künstlerischer Direktor und Chefchoreograph des Balletts in Düsseldorf. Foto: epa/Maja Hitij
DÜSSELDORF (dpa) - Wenn in Düsseldorf Ballett auf dem Spielplan steht, sind die Plätze schnell ausverkauft. Martin Schläpfer und seine Kompanie haben eine große Fangemeinde. Jetzt ist klar,...

«Rosinenbomber» retten Berlin

US-Luftwaffe-Veteran Gail Halvorsen alias The Candy Bomber gibt Daumen hoch vor dem historischen Rosinenbomber. Foto: epa/Boris Roessler
BERLIN (dpa) - Es war die erste große Krise des Kalten Kriegs und der Beginn der heute wieder knirschenden deutsch-amerikanischen Freundschaft: Vor 70 Jahren begann die Berliner Luftbrücke -...

Erinnerung an die Judenverfolgung

Foto: epa/Martin Schutt
WIEN (dpa) - In Wien wird mit zwei neuen Projekten an die Opfer der Judenverfolgung erinnert. So plant das Jüdische Museum gemeinsam mit der Universität für Angewandte Kunst dauerhafte...

Steigender Meeresspiegel...

Foto: epa/Ian Salas
SANTIAGO DE CHILE (dpa) - Mit ihren jahrhundertealten Steinfiguren mutet die Osterinsel mitten im Pazifik als verwunschenes Reiseziel an. Doch viele dieser Moai an der Küste sind gefährdet, denn...

Debatte über Zukunft des Theaters

Foto: epa/Omer Messinger
BERLIN (dpa) -  Unter dem Motto «Vorsicht Volksbühne!» hat am Freitagabend in Berlin ein Kongress über die Zukunft des umkämpften Theaters begonnen. Ein Vierteljahrhundert leitete Frank...

Harte Klänge vor klassizistischer Kulisse

Foto: epa/Sven Hoppe
MÜNCHEN (dpa) -  Königsplatz statt Olympiapark: Zur dritten «Rockavaria»-Auflage ist das Festival umgezogen. Zwischen altehrwürdigen Bauwerken rocken mitten in München fast 20 Bands,...

Giacometti-Retrospektive in New York

Foto: epa/Justin Lane
NEW YORK (dpa) - Das Guggenheim Museum in New York widmet dem Schweizer Künstler Alberto Giacometti (1901-1966) eine große Retrospektive. Zu sehen sind ab Freitag fast 200 Werke, darunter...

Virtuelles Migrationsmuseum verzögert sich

Foto: Henning Kaiser/Dpa
KÖLN (dpa) - Der Online-Start des geplanten virtuellen Migrationsmuseums im Internet verzögert sich. Am Wochenende seien noch einige wenige technische Fehler aufgetaucht, sagte ein Sprecher. Das...

Architekturbiennale hat begonnen

Foto: Antonio Calanni/Ap/dpa
VENEDIG (dpa) - Deutschland zeigt der Welt in Venedig, was die Mauer vor und nach ihrem Fall mit dem Land machte. Auf der Architekturbiennale ist nicht jeder Beitrag so politisch. In Venedig hat...

Preisverleihung für Krimi-Autoren

Foto: epa/Kai Foersterling
HALLE (dpa) - Mit der Verleihung der Friedrich-Glauser-Preise ist das größte Treffen deutschsprachiger Krimi-Autoren in Halle zu Ende gegangen. In der Hauptkategorie Kriminalroman erhielt Jutta...

«Signature-Gitarren» - gespielt,...

Eric Claptons berühmte E-Gitarre "Blackie" (M) steht in der Ausstellung "Guitars of the Stars". Foto: dpa/Ivan Da Silva For Zap Pr Photo
STOCKHOLM (dpa) - Wenige Gitarren haben auf der Bühne mehr mitgemacht als diese handbemalte Fender Stratocaster. Erst spielte Jimi Hendrix auf ihr «Wild Thing». Dann zertrümmerte er sie,...

Das Bild, das den Vietnam-Krieg änderte

Der Polizeichef von Saigon (Vietnam), General Nguyen Ngoc Loan, erschießt am 01.02.1968 auf einer Straße in Saigon Nguyen Van Lem, der auch als Bay Lop bekannt war und der unter Verdacht stand, Offizier des Vietcong zu sein. Foto: dpa/Eddie Adams/AP NY
HO-CHI-MINH-STADT (dpa) - Es gibt von der Szene auch einen Film. Anfangs sieht alles nach Alltag aus, irgendein Tag im Vietnam-Krieg, auf den Straßen von Saigon. Ein schmächtiger Mann in kurzer...

Das Pils feiert Jubiläum

Foto: epa/Martin Divisek
PILSEN (dpa) - Tief unter der Erde gärt das Bier. In den dunklen Bottichen aus Holz hat sich eine dicke Schaumschicht gebildet. Ein paar Schritte weiter im Brauereikeller strömt der fast fertige...

Vor 150 Jahren erschien «Das Kapital»

Eine originale Erstausgabe von "Das Kapital" von Karl Marx liegt am 05.09.2017 im Museum der Arbeit in Hamburg. Foto: dpa/Georg Wendt
BERLIN (dpa) - Eines Morgens taucht der Bäcker vor der Wohnung von Karl Marx auf, um ihm unmissverständlich klar zu machen: Wenn jetzt nicht endlich Geld auf den Tisch kommt, gibt's kein Brot...

Das Ramakien

Foto: epa/Barbara Walton
In Indien gibt es zwei berühmte große Epen, das Mahabharata und das Ramayana. Das Ramayana, woher sich das thailändische Ramakien ableitet, ist im Umfang kleiner als das Mahabharata, aber immer...

Triratna - die dreifachen Edelsteine

Foto: epa/Ritchie B. Tongo
THAILAND: Damit auch alle Anhänger der buddhistischen Lehre ihren rechten Weg gehen und verstehen, soll Buddha das einfache Einweihungsritual Triratna (Pali = Tiratana/ Sanskrit = Triratna)...

Phuang malai - die Kunst des Blumensteckens

Foto: epa/Barbara Walton
THAILAND: Jedem Urlauber mögen schon öfters die vielen bunten Blumengirlanden und Blumenkränze, aber auch die kunstvollen Blumengestecke aufgefallen sein, die die Thais zu vielen Gelegenheiten...

​Der Prinz, der Buddha wurde

Archivbild: epa/M. A. Pushpa Kumara
Die erste biographische Erzählung von Buddhas Leben hieß „Die Taten Buddhas“ und soll von dem indischen Dichter Ashvagosha zwischen dem 1. und 2. Jahrhundert geschrieben worden sein. ...

Zu JFKs 100. Geburtstag blickt Amerika...

Foto: epa/John F Kennedy Presidential Library
WASHINGTON (dpa) - Seine Reden werden immer noch zitiert, Gebäude auf der ganzen Welt sind nach ihm benannt: John F. Kennedy, einer der mythologisiertesten US-Präsidenten, wäre in diesem Monat...