Maas stellt Italien Aufnahme von...

Der deutsche Außenminister Heiko Maa besucht Rom.Foto: epa/Giuseppe Lami
ROM: Es kommen wieder mehr Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa. Außenminister Maas verspricht bei seinem Besuch in Rom, Italien damit nicht alleine lassen. Und dann hat er dort noch...

Bootsmigranten im Mittelmeer: Ärzte ohne...

NGO-Schiffe retten Migranten im Mittelmeer. Foto: epa/Hannah Wallace Bowman Handout
ROM/BERLIN: Wegen der prekären Lage vieler Bootsmigranten im Mittelmeer startet die Organisation Ärzte ohne Grenzen eine Mission mit einem eigenen Schiff. Die Helfer wollen mit dem gecharterten...

Maas vom Papst empfangen - Auch sexueller...

Außenminister Heiko Maas, rechts, nimmt an einem Treffen der EU-Außenminister im Gebäude des Europäischen Rates in Brüssel teil. Foto: epa/Olivier Matthys
ROM: Eigentlich empfängt der Papst keine Minister, sondern nur die Chefs von Staaten und Regierungen. Für den früheren Messdiener und heutigen Bundesaußenminister Heiko Maas macht er eine...

Bootsmigranten harren in überfülltem...

Eines der beiden Boote mit insgesamt 415 Migranten an Bord, in Lampedusa. Foto: epa/Ansa
ROM: Etwa 1500 Bootsmigranten haben am Mittwoch in einem überfüllten Camp auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa ausgeharrt. Das Auffanglager ist nach italienischen Medienberichten nur...

Über 2000 Bootsmigranten erreichen Lampedusa

Migranten landen in Lampedusa, Sizilien. Foto: epa/Elio Desiderio
ROM: Auf dem Mittelmeer zwischen Nordafrika und Sizilien nimmt die Zahl der Bootsmigranten stark zu. Mehr als 2000 Menschen kamen in kurzer Zeit auf Lampedusa an. Private Seenotretter werden von...

Fortschritte im Anti-Corona-Kampf

Luigi Di Maio, Italiens Außenminister. Foto: epa/Hollie Adams / Pool
ROM: Wegen sinkender Corona-Zahlen geht Italien in eine Woche mit weiteren Lockerungen bei den Gesundheitsbeschränkungen. Von Montag an gibt es keine sogenannten Roten Zonen mit scharfen Sperren...

Spektakuläre Neandertaler-Funde in Höhle

Höhlenmenschen-Figuren versuchen, in der Galerie 'Control the Element' als Teil der Dauerausstellung ein Feuer zu entfachen. Foto: epa/Andrzej Grygiel
ROM: Es sind uralte Schädelreste und Knochenteile von Höhlenmenschen, die die Forscher in Italien begeistern: In der Guattari-Höhle am Circeo-Berg zwischen Rom und Neapel haben Wissenschaftler...

Rekord bei Ernährungskrisen: 155...

Außerordentliche Ministerkonferenz der UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation in Rom. Foto: epa/Giuseppe Lami
ROM: Die Zahl der Menschen, die in Krisenländern nicht genug zu essen haben oder sogar hungern, hat nach Angaben der Vereinten Nationen ein Fünf-Jahres-Hoch erreicht. Gewaltsame Konflikte,...

Grüner EU-Corona-Pass soll im Juni starten

Der italienische Ministerpräsident Mario Draghi nimmt an einer Pressekonferenz am Ende eines G20-Ministertreffens zum Thema Tourismus in Rom teil. Foto: epa/Fabio Frustaci
ROM: Italiens Regierungschef Mario Draghi hat sich zuversichtlich gezeigt, dass der angekündigte EU-Corona-Pass ab Mitte Juni das Reisen erleichtern kann. Der sogenannte Grüne Pass werde in der...

G20-Länder beraten über Neustart und...

Foto: Freepik/Davidengy
ROM: Wie kommt wieder Schwung ins Reisegeschäft während und nach der Corona-Pandemie? Darüber beraten die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer. Und sie denken weiter: an den Urlaub der...

Holzboden für Kolosseum in Rom

Minister Dario Franceschini verlässt den Quirinal nach der Vereidigung der Regierung Draghi, Rom. Foto: epa/Giuseppe Lami
ROM: Mit einem ausfahrbaren Holzboden sollen im Kolosseum in Rom Besucher wieder den antiken Kampfplatz der Arena betreten können. Eine Experten-Kommission habe sich für den Vorschlag eines...

Vatikan guter Ort für Krisentreffen mit...

Der Russische Präsident Wladimir Putin trifft sich mit Mitgliedern des Rates der Gesetzgeber der Föderalen Versammlung im Tauridenpalast in St. Petersburg. Foto: epa/Alexei Danichev
ROM: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hält nach eigenen Worten den Vatikan für einen optimalen Ort, um ein direktes Krisengespräch mit seinem russischen Kollegen Wladimir Putin zu...

Krise bei Italiens Fünf-Sterne-Bewegung

Davide Casaleggio (C), Gründungsmitglied der Fünf-Sterne-Bewegung (M5S), kommt im Palast Montecitorio an. Foto: epa/Angelo Carconi
ROM: Die Fünf-Sterne-Bewegung - die größte Partei im italienischen Parlament - muss nach wochenlangem Streit künftig auf ihre basisdemokratische Online-Plattform Rousseau verzichten. «Die...

Überfüllte Friedhöfe in Rom 

Die Bürgermeisterin von Rom, Virginia Raggi, nimmt an einer Pressepräsentation teil. Foto: epa/Riccardo Antimiani
ROM: In Italiens Hauptstadt Rom ist die Diskussion um überfüllte Friedhöfe wegen der Corona-Pandemie wieder aufgeflammt und hat die Bürgermeisterin in die Bredouille gebracht. Der Abgeordnete...

Grauwal an der Küste Italiens - Rätsel...

Ein Blick auf den Strand eines Badehauses zum Beginn der Arbeiten für die Saisoneröffnung in Marina Piccola di Sorrento. Foto: epa/Cesare Abbate
ROM: Seltener Besuch: Die überraschende Sichtung eines jungen Grauwals an der Küste Italiens sorgt für Aufregung und Spekulationen über dessen Herkunft. Denn die Riesentiere leben eigentlich...

Rom legt Fahrplan für Corona-Öffnungen vor

Inmitten der Pandemie des Coronavirus Covid-19 in Neapel gehen Einheimische ihrem Alltag nach. Foto: epa/Ciro Fusco
ROM: Italiens Regierung hat einen Fahrplan für eine schrittweise Lockerung der Corona-Beschränkungen ab 26. April bis zum Sommer vorgelegt. Außerdem soll in Kürze ein Corona-Pass für das...

Italien steuert Richtung Öffnung -...

Der italienische Premierminister Mario Draghi (R) und Gesundheitsminister Roberto Speranza nehmen an einer Pressekonferenz im Chigi-Palast in Rom teil. Foto: epa/Roberto Monaldo / Lapresse Pool
ROM: In Italien sind wegen verbesserter Corona-Zahlen von Montag an nur noch drei Regionen als Rote Zonen ausgewiesen. Das süditalienische Kampanien mit der Hafenstadt Neapel dagegen wechselt...

Warnungen und Proteste trotz verbesserter...

Leute nehmen an einer Protestaktion gegen den Fernunterricht auf dem Popolo-Platz teil. Foto: epa/Massimo Percossi
ROM: Obwohl sechs italienische Regionen wegen verbesserter Corona-Zahlen ab Montag die Rote Zone verlassen, mehren sich Warnungen vor neuen Milliardenschäden in der Wirtschaft. Am Sonntag klagte...

«Diktator» Erdogan - Scharfe Töne...

Der italienische Ministerpräsident Mario Draghi nimmt an einer Pressekonferenz teil. Foto: epa/Riccardo Antimiani
ROM: Der diplomatische Eklat um die Sitzordnung beim Besuch der EU-Spitzen in Ankara zieht weitere Kreise: Der italienische Ministerpräsident nennt den türkischen Präsidenten einen Diktator -...

Premier bremst bei Forderungen nach...

Der Alltag in Genua inmitten der Pandemie. Foto: epa/Luca Zennaro
ROM: Italiens Ministerpräsident Mario Draghi macht Lockerungen bei den Corona-Sperren von Fortschritten beim Impfen abhängig. Zugleich wies er am Donnerstag in Rom Forderungen zurück, ein...