Hongkonger kaufen aus Protest «Apple Daily»

Jemand kauft ein Exemplar der Apple Daily an einem Zeitungsstand in Hongkong. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Aus Protest gegen die Festnahme des Medienmoguls Jimmy Lai und anderer Aktivisten haben Hongkonger am Dienstag massenhaft die Tageszeitung «Apple Daily» gekauft. Bereits am Vormittag...

Verleger Jimmy Lai und andere Aktivisten...

Die Polizei verhaftet den Medienmagnaten Jimmy Lai in Hongkong. Foto: epa/Vernon Yuen
HONGKONG: Der Medienunternehmer Lai gilt als eingefleischter Anhänger der Demokratiebewegung. Er kritisierte in der Vergangenheit China immer wieder. Die Verhaftungswelle sorgt für Entrüstung...

USA bestrafen Hongkonger Regierungschefin Lam

Hongkongs Chief Executive Carrie Lam spricht während einer Pressekonferenz über das neue nationale Sicherheitsgesetz in Hongkong. Foto: epa/Jerome Favre
WASHINGTON/HONGKONG: Das Ringen zwischen den USA und China geht weiter: Die USA belegen die als pekingnah geltende Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam mit Sanktionen. Im «neuen Kalten Krieg»...

Verschiebung der Wahl in Hongkong stößt...

Carrie Lam, Chief Executive von Hongkong, spricht während einer Pressekonferenz und kündigte die Verschiebung der für den 6. September angesetzten Parlamentswahl an. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG/BERLIN: Nach der Verschiebung der Wahl in Hongkong setzt Deutschland das Auslieferungsabkommen mit der chinesischen Sonderverwaltungsregion aus. Der Druck wächst, einen härteren Kurs...

Joshua Wong und elf Aktivisten von Wahl...

Politischer Aktivist Joshua Wong nimmt an einer Pressekonferenz in Hongkong teil. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Der Hongkonger Aktivist Joshua Wong und elf andere prominente prodemokratische Kandidaten sind von der Wahl für das Parlament der chinesischen Sonderverwaltungsregion ausgeschlossen...

Erste gezielte Festnahmen nach neuem...

Ein Protestler wird während einer Kundgebung gegen das Gesetz zur nationalen Sicherheit in Hongkong von der Polizei festgenommen. Archivfoto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: In Hongkong sind erstmals gezielt Aktivisten auf Grundlage des umstrittenen neuen Sicherheitsgesetzes festgenommen worden. Der frühere Studentenführer Tony Chung und drei seiner...

Hongkong verschärft Maßnahmen nach...

Im Sham Shui Po-Viertel in Hongkong tragen Fußgänger Gesichtsmasken. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Infolge eines neuen Coronavirus-Ausbruchs in Hongkong hat die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungsregion die Schutzmaßnahmen erneut verschärft. Nachdem bereits die Schulen eine...

Taiwans Vertreter muss Hongkong...

Wirtschafts- und Kulturbüro von Taipeh. Archivfoto: epa/YM YIK
HONGKONG: Der Vertreter Taiwans in Hongkong hat die chinesische Sonderverwaltungsregion wegen «unnötiger politischer Probleme» verlassen müssen. Wie taiwanische Medien berichteten, kehrte der...

Hongkong sperrt...

Leute gehen an einer Plakatwand mit einer Anzeige für das Gesetz zur nationalen Sicherheit in Hongkong vorbei. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Chinas Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit bedroht die Pressefreiheit in Hongkong. Nach der «New York Times» denken auch andere Medienhäuser an eine Verlegung des Betriebs an...

Chinas Sicherheitsbüro nimmt Arbeit auf

Einweihung des Büros für die Wahrung der nationalen Sicherheit in Hongkong. Foto: epa/Isd Handout
HONGKONG: Eine Woche nach dem Inkrafttreten des umstrittenen Sicherheitsgesetzes hat ein chinesisches Sicherheitsbüro in Hongkong offiziell seine Arbeit aufgenommen. Mit einer Fahnenzeremonie...

Sicherheitsgesetz : «Viele haben Angst...

Personen, die Schutzmasken tragen, stehen während einer Kundgebung gegen ein neues nationales Sicherheitsgesetz am Straßenrand. Foto: epa/Miguel Candela
HONGKONG: Mit seinem umstrittenen Gesetz scheint Peking ein wichtiges Ziel erreicht zu haben: Menschen in der chinesischen Sonderverwaltungsregion haben plötzlich Angst, sich politisch zu...

Führende Aktivisten bleiben vorerst auf...

Foto: Pixabay
HONGKONG: In Hongkong bleiben drei führende Aktivisten der prodemokratischen Bewegung bis zu einem Gerichtsurteil am 5. August gegen Kaution auf freiem Fuß. Joshua Wong, Agnes Chow und Ivan Lam...

China will Gesetz für Hongkong vorerst...

Foto: Pixabay
HONGKONG: China plant nach Aussage eines Parlamentsabgeordneten vorerst keine Ergänzungen zu dem umstrittenen Sicherheitsgesetz für Hongkong. Es könnten zwar nach einem Jahr Änderungen...

Sicherheitsgesetz: Demokratie-Aktivist...

Die Mitglieder der pro-demokratischen Fraktion Demosisto, Joshua Wong (L), Nathan Law (C) und Agnes Chow (R) sprechen während einer Pressekonferenz in Hongkong. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Das von Peking diktierte Sicherheitsgesetz stürzt die Protestbewegung in eine schwere Krise. Einer der bekanntesten Aktivisten bringt sich im Ausland in Sicherheit. Die Bundesregierung...

Sicherheitsgesetz : Organisation warnt...

Die Polizei hält Demonstranten während einer Kundgebung gegen ein neues Gesetz zur nationalen Sicherheit fest. Foto: epa/Miguel Candela
HONGKONG: Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat vor Gefahren für Journalisten weltweit durch das neue Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong gewarnt. «Es gibt dem Regime in...

Demokratische Politikerin:...

Ein China-Anhänger hält eine chinesische Nationalflagge während einer Kundgebung zur Feier der Verabschiedung eines nationalen Sicherheitsgesetzes für Hongkong vor seinen Körper. Ungeachtet weltweiter Kritik hat China n... Foto: Kin Cheung/Ap/dpa
HONGKONG: Chinas neues Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong wird aus Sicht der demokratischen Politikerin Claudia Mo zum Untergang der freiheitlichen Metropole führen. «Es...

Hongkonger Pro-Demokratie-Partei...

Mitglied der pro-demokratischen politischen Organisation Demosisto. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: Nach Berichten über die Verabschiedung des Sicherheitsgesetzes für Hongkong hat sich die junge Pro-Demokratie-Partei Demosisto aufgelöst. «Nach vielen internen Überlegungen haben...

Organisatoren: Hongkonger Protest am 1....

Aktivistinnen und Aktivisten nehmen an einer Kundgebung anlässlich des ersten Jahrestages seit eine Million Menschen gegen das jetzt abgeschaffte Auslieferungsgesetz in Hongkong, China, am 09. Juni 2020 teil. Foto: epa/Jerome Favre
HONGKONG: In Hongkong hat die Polizei einen für den 1. Juli geplanten Protestmarsch zum Jahrestag der Rückgabe der Ex-Kolonie an China laut Organisatoren verboten. Der Bürgerlichen...

Hongkonger Aktivist Wong kritisiert...

Der pro-demokratische Aktivist und Demosisto-Mitglied Joshua Wong (L), verteilt in Hongkong Flugblätter gegen Chinas umstrittenes nationales Sicherheitsgesetz für Hongkong. Foto: epa/Jerome Favre
KOPENHAGEN: Der führende Hongkonger Demokratieaktivist Joshua Wong hält es angesichts des von China verfolgten Sicherheitsgesetzes für möglich, im Gericht oder hinter Gittern zu landen....

Nach Coronavirus-Pause: Hongkongs...

Foto: Wikimedia/Denise Chan (Denn)
HONGKONG: Nach einer fast fünfmonatigen Zwangspause wegen des Coronavirus-Ausbruchs soll das Disneyland in Hongkong seine Tore wieder für Besucher öffnen. Wie der Disney-Konzern am Montag...