Helfer für starke Knochen und gute Augen

Der Körper bekommt die lebenswichtigen Vitamine vor allem über die Nahrung - wie etwa Obst und Gemüse. Foto: Bernadette Winter/Dpa
BONN (dpa) - Vitamine sind wichtige Helfer für den Körper. Haben wir zu wenig davon, fühlen wir uns schlapp. Bekommen wir genug, sind wir meist fit und gesund. Und das funktioniert übers...

Osteoporose und Bewegung

Mit Bewegungsübungen, die Kraft-, Gleichgewichts- und Aerobic-Training kombinieren, kann man Osteoporose vorbeugen.
BANGKOK:  Fast 200 Millionen Menschen weltweit leiden an Osteoporose. Sie ist die am weitesten verbreitete metabolische Knochenerkrankung. Die Krankheit ist durch eine eingeschränkte...

Zwanghaftes Sexualverhalten und...

Foto: epa/Michael Reynolds
GENF (dpa) - Die WHO hilft Ärzten mit dem ICD-Katalog, Krankheiten zu klassifizieren. Der enthält nun auch Zwanghaftes Sexualverhalten und Videospielsucht. Diese Einteilung ist aber nicht...

Gerüchte und Wahrheiten zum Thema Impfen

Soll ich mein Kind impfen? Viele Eltern sind durch Debatten im Netz oder in der Kita verunsichert. Foto: Konstantin Yuganov / Fotolia.com
BERLIN (dpa) - Geht es ums Impfen, wird es schnell emotional. Argumente von Impfbefürworten treffen auf Äußerungen von Impfgegnern. Was stimmt und was stimmt nicht? Behauptung: Wenn man sich...

WHO: Mehr bewegen, weniger rauchen

Foto: epa/Rungroj Yongrit
GENF (dpa) - 50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu...

Mehr Frauenmilchbanken

Auf einem undatierten Handout ist eine Frauenmilchbank zu sehen. Foto: ---/Universitätsmedizin Magdeburg/dpa
MAGDEBURG (dpa) - Blutspenden kennt jeder, aber Milch? Frisch gebackene Mütter können überschüssige Milch spenden. Besonders Frühchen profitieren davon. Die Idee von Milchbanken ist schon 100...

Gesundheitsminister rechtfertigt...

Foto: epa/Alexander Becher
BERLIN (dpa) - Um Masern-Infektionen rigoroser einzudämmen, soll eine Impfpflicht für bestimmte Einrichtungen kommen. Bei der konkreten Umsetzung sind noch Fragen offen. Strafandrohungen sollen...

Gute Bakterien für den Darm

Eine gesunde Darmflora wirkt sich positiv auf die gesamte Gesundheit aus. Probiotika können dabei helfen.
BANGKOK: Sei es Miso, Kimchi, Joghurt, Kefir oder auch fermentierte Tees, wie z. B. Kombucha – fast jede Kultur der Welt besitzt mindestens ein fermentiertes Nahrungsmittel, das als...

Hilfe aus der Luft

Foto: Flyzipline.com
OMENAKO (dpa) - Die Straßen in Ghana sind vielerorts schlecht. Lebensrettende Medikamente oder Impfungen kommen daher oft zu langsam ans Ziel. Das soll sich jetzt ändern: Gesundheitszentren für...

WHO empfiehlt drei Stunden Bewegung für...

Foto: epa/David Maung
GENF (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt schon bei kleinen Kindern, entscheidende Weichen im Kampf gegen späteres Übergewicht zu stellen. So sollten sich Ein- bis...

Frankreich verbietet Titandioxid in...

Schokolinsen sind am ersten Tag der Süßwarenmesse ISM an einem Stand zu sehen. Wegen gesundheitlicher Bedenken verbietet Frankreich den weißen Farbstoff Titandioxid in Lebensmitteln. Foto: Henning Kaiser/Dpa
PARIS/BERLIN (dpa) - Der Stoff ist erlaubt und steckt zum Beispiel in Zahnpasta und Käse. Doch ist er möglicherweise gesundheitsgefährdend? Frankreich will ihn für Nahrungsmittel bald aus dem...

WHO-Arzt bei neuem Angriff auf...

Ein medizinischer Helfer arbeitet in einem Behandlungszentrum für Ebola. Seit vorigem Jahr hat die WHO im Kongo fast 1200 Ebola-Fälle registriert. Foto: Al-Hadji Kudra Maliro/Ap/dpa
GENF/BUTEMBO (dpa) -  Immer wieder kommt es im Kongo zu Angriffen auf Helfer, was die Bekämpfung der Ebola-Epidemie erschwert. Nun gab es einen tödlichen Zwischenfall. Unbekannte haben im...

Auch Heimarbeit kann krank machen

Foto: Fotolia/Ralf Geithe
GENF/FRANKFURT (dpa) - Wer morgens nicht ins Büro muss, sondern vom Sofa aus abreiten kann, findet das meist sehr angenehm. Dabei birgt Heimarbeit auch Risiken für die Gesundheit. Mit dem Laptop...

Masern zeigen ihre verheerende Macht

Ein Kleinkind wird auf den Philippinen gegen Masern geimpft. Foto: epa/Francis R. Malasig
IARINTSENA (dpa) - In vielen Ländern weltweit schlagen die Masern zu wie lange nicht mehr. In Deutschland werden nun Pläne für eine Impfpflicht konkreter. In Madagaskar ist nur etwa die Hälfte...

Gen-Untersuchungen: Bluttests vor der Geburt

Foto: dpa/Bernd Thissen
BERLIN (dpa) - Sollen bestimmte Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder nicht mehr selbst bezahlt werden müssen? In einer offenen Aussprache im Parlament befürworten das die meisten...

Kürzere Krankenhausaufenthalte,...

Heutzutage werden fast 90 Prozent aller Prostatektomien unter Anwendung des Da-Vinci-Systems durchgeführt.
BANGKOK: Die weltweit erste bekannt gewordene offene Prostatektomie zur Entfernung der Prostata eines Mannes war Ende des 19. Jahrhunderts ein bedeutender medizinischer Fortschritt. Heutzutage...

Antibiotika kämpfen gegen Bakterien

Eine Labormitarbeiterin an einem Institut für Klinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene hält im Diagnostiklabor eine Indikatorkulturplatte zum Nachweis von resistenten Bakterien in der Hand. Foto: Daniel Karmann/Dpa
DRESDEN (dpa) - Um uns herum und in unserem Körper ist viel los: Überall leben Bakterien. Das sind klitzekleine Lebewesen. Manche Bakterien können uns krank machen. Mit speziellen Medikamenten...

Organspende muss freiwillig bleiben

Eine Organtransportbox wird in den Räumen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) in Berlin übergeben. Foto: Jens Kalaene/Zb/dpa
BERLIN (dpa) - Tausende Menschen warten händeringend auf ein Spenderorgan. Das Ziel ist klar: Mehr Menschen sollen im Fall ihres Hirntods Organe spenden. Doch bei der Suche nach dem richtigen Weg...

Wie tickt Deutschland?

Stephan Grünewald, Leiter des Rheingold Instituts, in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd/Dpa
KÖLN (dpa) - Woher kommt der tief sitzende Frust in breiten Bevölkerungsschichten? Der Psychologe Stephan Grünewald glaubt, dass sich viele Bürger von den Eliten und vom Staat nicht mehr...

Sport am Abend, schlaflos in der Nacht?

Foto: epa/Eddy Lemaistre
BERLIN (dpa) - Abends nochmal richtig auspowern - und sich dann schlaflos im Bett rumwälzen: Gibt es da einen Zusammenhang? Ein Blick auf die Studienlage. Die Tage werden wieder länger. Die...