Sahara-Staubwolke «Godzilla» über dem...

Die Skyline ist seit der Ankunft der Saharastaubwolke in Mobile, Alabama, USA, am 26. Juni 2020 mit Dunst bedeckt. Foto: epa/Dan Anderson
PARIS: Daten von Erdbeobachtungssatelliten zeigen die ungewöhnliche Ausdehnung einer Wolke aus Saharastaub bei ihrer Reise über den Atlantik. Die gigantische Staubwolke, die auch den Namen...

Enormer Eisberg treibt nun im Südatlantik

Foto: Pixabay/Adam Derewecki
PARIS: Drei Jahre nach seiner Entstehung treibt ein riesiger Eisberg mitten im Südatlantik und droht zu zerfallen. Das berichtet die europäische Weltraumorganisation Esa, der Weg des Kolosses...

Affe ungeschützt: Patente auf...

Foto: Pixabay/Tibor Janosi Mozes
MÜNCHEN: Mäuse, Bakterien, Insekten, Kühe und sogar Menschenaffen: Immer wieder werden Tiere für Tierversuche genetisch verändert - und dann patentiert. Nun hat eine gerichtliche Instanz des...

Warum Küssen wichtig ist

Foto: Pixabay/Adamkontor
BERLIN: Jack und Rose im Film «Titanic», Harry Potter und Ginny Weasley oder Susi und Strolch: Romantische Küsse dürfen in vielen Filme nicht fehlen. Auch im echten Leben ist Knutschen für...

Neue Fischsaurier-Art entdeckt - Forscher...

Die neu entdeckte Fischsaurier-Art Hauffiopteryx altera aus dem Posidonienschiefer von Dotternhausen in dreidimensionaler Erhaltung. Zwei Forscherinnen haben durch den Vergle... Foto: D.Cortes/Smns/staatsliches Museum Für Naturkunde Stuttgart/dpa
STUTTGART: Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bereits bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue Fischsaurier-Art bestimmt. Nach Angaben der Paläontologin Erin...

Machen Mutationen Sars-CoV-2 gefährlicher?

Foto: Pixabay/Michal Jarmoluk
BERLIN: Eine Analyse aus den USA lässt aufhorchen: Sars-CoV-2 könnte zu einer noch gefährlicheren Variante mutiert sein, heißt es da. Experten haben daran große Zweifel. So wirklich nötig...

Das Bett teilende Paare schlafen besser

Foto: Freepik
KIEL: Der gemeinsame Schlaf mit dem Partner kann einen Schub für die geistige Gesundheit und die kreativen Fähigkeiten bringen, vermuten Forscher. Wer das Bett dauerhaft mit dem Partner teilt,...

Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der...

Foto: Pixabay/Reinhold Silbermann
KOPENHAGEN: Zu stark ausgenutzt vom Menschen und vom Klimawandel bedroht: Um das Mittelmeer, die Ostsee und andere Meere Europas steht es nicht gut. Aber es gibt Hoffnung - falls eine nachhaltige...

Große Mengen Plastikpartikel in...

Foto: epa/Rungroj Yongrit
NEW YORK: Mehrfach schon wurde an entlegenen Orten fernab von Städten Mikroplastik nachgewiesen - auf Berggipfeln etwa und in der Arktis. Nun haben Forscher in Naturschutzgebieten Ausschau...

Neue Studie belegt: Unter der Eifel...

Der Eifel Vulkanismus. Archivfoto: The Eifel Maars
POTSDAM/MAINZ: Der Eifel-Vulkanismus ist noch aktiv. Forscher haben gemessen, dass sich die Erde dort hebt und auch von unten nach außen gedrückt wird. Die Gefahr eines baldigen Ausbruchs sehen...

Am Nordpolarkreis drohen erneut riesige...

Foto: Pixabay/Willgard Krause
MOSKAU: Am Nordpolarkreis lodern Forschern zufolge wahrscheinlich schon wieder Wald- und Flächenbrände. Satellitenbilder lassen darauf schließen, dass sich nach den schlimmen Bränden vom...

Dem ältesten Bier auf der Spur

Ein 3D-Modell eines archäologischen Pflanzenrests vom Fundort Hornstaad-Hörnle in Deutschland. Fotos: Niki Gail/ÖAW/dpa
WIEN: Archäologen sind dank neuer Forschungsansätze dem ältesten Bier in Mitteleuropa auf der Spur. Mit Sicherheit seien malzhaltige Getränke bereits im 4. Jahrtausend v. Chr. am Bodensee und...

Schneemenge schrumpft in Nordamerika...

Einsamkeit, schmelzende Eisberge in Spitzbergen, der oberen Nordhalbkugel der Erde. Foto: Pixabay/Martin Fuchs
Mit einer neuen Methode bestimmen Wissenschaftler, wie sich die Schneemengen auf der Nordhalbkugel der Erde verändert haben. Dabei entdecken sie große Unterschiede zwischen Weltregionen....

Die große Stille: Erdbeben-Forscher...

KARLSRUHE: Der Corona-Lockdown ließ die Menschen innehalten - und die Erde auch: Sie war deutlich ruhiger. Erdbeben-Forscher freut das. Denn plötzlich ist da etwas, das vorher nicht aufzuspüren...

Nach langem Streit: Durchbruch in...

Dicht stehen die Windräder eines Windenergieparks an Einfamilienhäusern nahe Nauen (Brandenburg). (Zu dpa "Durchbruch in Koalition bei Verhandlungen über Ökostrom-Ausbau" am 18.05.2020) Foto: Patrick Pleul/dpa-zentralbild/dpa
BERLIN: Die Windkraft an Land spielt eine zentrale Rolle bei der Energiewende, genau wie Solaranlagen. Lange gab es Unsicherheit, wie der Ausbau weitergeht. Damit soll nun Schluss sein. Durchbruch...

Mutter Natur und kluge Lösungen für...

Foto: Pixabay/Thomas Gerlach
GENF: Die Natur ist durch das Tun des Menschen vielerorts angeschlagen: Arten sind ausgestorben, Ökosysteme beschädigt, die Folgen sind teils verheerend. Dass es auch anders geht, zeigen...

Rückbau von Windkraft-Anlagen auf See

Foto: Pixabay/Florian Pircher
HAMBURG: Die Windenergie auf See ist kaum den Kinderschuhen entwachsen und in Deutschland noch stark im Aufbau. Dennoch wird auch der Rückbau von alten Windrädern schon ein Problem - und ein...

Donau wurde durch menschliche Eingriffe...

Foto: Pixabay/Jo Stolp
AUGSBURG: Die Donau ist heute kein naturnahes Gewässer mehr, sondern eine auf Effizienz getrimmte Wasserstraße. Seit dem 19. Jahrhundert baut der Mensch den zweitgrößten Strom Europas für die...

WMO warnt vor heißen Temperaturen

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
GENF: Die Weltwetterorganisation (WMO) rechnet in den kommenden Monaten in Europa und dem Rest der nördlichen Hemisphäre sowie in den Tropen mit überdurchschnittlich hohen Temperaturen. Das...

Die verhängnisvolle Affäre mit dem...

Foto: Pixabay/Ben Kerckx
KARLSRUHE: Hallo, ist da jemand? Gerade die ersten Jahre im Leben eines Kindes sind extrem wichtig für die Bindung zu den Eltern - und auch für die Bindungsfähigkeit im späteren Leben. Wenn...