Belgischer König drückt Bedauern...

Philippe, König von Belgien. Archivfoto: epa/Benoit Doppagne
BRÜSSEL: Belgiens König Philippe hat sein tiefstes Bedauern für Gewalt, Grausamkeiten und Erniedrigung während der belgischen Kolonialherrschaft im Kongo ausgedrückt. Dies geht aus einem am...

Ermittler suchen nach Leiche eines Opfers...

Polizeibeamte stehen in der Nähe eines Hauses in Ville-sur-Lumes, in dem der verurteilte Serienmörder Michel Fourniret offiziell lebte. Foto: epa/Julien Warnand
VILLE-SUR-LUMES: Französische Ermittler suchen in Ostfrankreich nach der Leiche eines Opfers des verurteilten Serienmörders Michel Fourniret. Ermittler durchsuchten am Dienstag ein Haus seiner...

Bürgermeister von Brügge überlebt...

Archivfoto: epa/JULIEN WARNAND
BRÜGGE: «Zum Glück nur ein Kartoffelmesser»: Das Opfer zeigt sich nach dem Angriff unverdrossen. Dabei hätte es für den Politiker auch viel schlimmer ausgehen können. Der Bürgermeister...

«Killer von Brabant» - Polizei sucht...

Foto: epa/Stephanie Lecocq
BRÜSSEL: Fast 40 Jahre nach der Mordserie der «Killer von Brabant» hat sich die belgische Polizei mit einem Foto an die Öffentlichkeit gewandt. Der auf dem Foto abgebildete Mann könnte in dem...

EU-Politiker fordern Beginn von...

Europäisches Parlament. Archivfoto: epa/Olivier Hoslet
BRÜSSEL: Abgeordnete des Europaparlaments fordern einen raschen Beginn der geplanten Konferenz für mehr Bürgerbeteiligung in der EU. Die «Konferenz zur Zukunft Europas» müsse unmittelbar...

Entführung eines 13-Jährigen :...

Symbolfoto: Freepik/User12627046
BRÜSSEL: Zwei Wochen nach der Freilassung eines entführten 13-jährigen Jungen in Belgien hat ein Gericht am Dienstag die Untersuchungshaft gegen drei Verdächtige verlängert. Sie sollen nach...

Zwischen den Fronten: EU sucht Dialog mit...

Foto: Pixabay
BRÜSSEL: Schaffen es die USA, die Europäer für einen härteren Kurs gegenüber der aufstrebenden Weltmacht China zu gewinnen? Bei Gesprächen mit dem amerikanischen Außenminister tritt...

Belgien streitet über Statuen für...

Foto: Pixabay
BRÜSSEL: Aus Protest gegen Belgiens frühere Schreckensherrschaft im Kongo sind in Brüssel Statuen des ehemaligen Königs Leopold II. beschädigt worden. Auch Straßenschilder mit seinem Namen...

EU-Kommission: Einreisestopp ab Juli nach...

Ein Blick auf die Grenzstation 'Pont Saint-Ludovic' zwischen Frankreich und Italien, in Menton, Südfrankreich. Foto: epa/Sebastien Nogier
BRÜSSEL: Zu Beginn der Corona-Krise hat die EU die Schotten nach Außen dicht gemacht. Nach und nach soll bald der Einreisestopp nach Ansicht der EU-Kommission gelockert werden. Könnten Menschen...

Nato-Generalsekretär will trotz...

BRÜSSEL: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg pocht darauf, dass die Alliierten trotz der durch die Corona-Pandemie entstandenen Wirtschaftskrise das Zwei-Prozent-Ziel bei den...

Geiselnahme: 13-jähriger Junge nach 42...

13-jähriger Junge nach Entführung freigelassen, 7 Personen verhaftet. Foto: Police.be
BRÜSSEL: Schwer bewaffnete Entführer holen mitten in der Nacht einen Jungen aus der elterlichen Wohnung und halten ihn sechs Wochen in ihrer Gewalt. Was steckt hinter dem dramatischen Fall? Ein...

Rund zwei Dutzend Festnahmen nach Tod von...

Foto: epa/Thibault Vandermersch
PARIS: Sieben Monate nach dem Tod von 39 Migranten in einem Lastwagen in Großbritannien sind in Frankreich und Belgien 26 Verdächtige festgenommen worden. 13 von ihnen, die im Großraum Paris...

Schrittweise aus Corona-Einschränkungen...

Während einer Pause im Etterbeek-Ixelles des Iris-Sud-Krankenhauses in Brüssel, Belgien, machen Krankenschwestern zum Spaß auf den Knien ein Rennen auf den Gängen der COVID-19-Einheit. Foto: epa/Stephanie Lecocq
BRÜSSEL: Jedes Land geht bei der Loslösung von den Corona-Beschränkungen seinen eigenen Weg - so auch Belgien. Ab dem 4. Mai soll es dann vorsichtig Schritt für Schritt gehen. Belgien will...

König beauftragt amtierende...

Das Parlament während einer Sitzung zur Bildung einer neuen Regierung. Foto: Nicolas Maeterlinck/Belga/dpa
BRÜSSEL:  Seit mehr als einem Jahr amtiert in Belgien eine Regierung ohne Mehrheit. In der Coronavirus-Krise raffen sich die Parteien nun aber zusammen - zumindest übergangsweise. Belgiens...

Übergangslösung für Regierungskrise in...

Foto: epa/Olivier Hoslet
BRÜSSEL: Seit mehr als einem Jahr amtiert in Belgien eine Regierung ohne Mehrheit. In der Coronavirus-Krise raffen sich die Parteien nun aber zusammen - zumindest übergangsweise. Nach...

EU-Gesundheitsminister beraten über Virus

Archivbild: epa/Olivier Hoslet
BRÜSSEL/BERLIN: Insbesondere in Teilen Italiens grassiert derzeit das neue Coronavirus. Aber auch andere europäische Länder haben mit steigenden Fallzahlen zu kämpfen. Nun treffen sich die...

Nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

Foto: epa/Stephanie Lecocq
ISTANBUL/BERLIN/MOSKAU/BRÜSSEL: Politiker warnen vor einem Krieg des Nato-Partners Türkei mit Syrien. Die Nato fordert Deeskalation und erklärt sich solidarisch mit Ankara. Spielt die Türkei...

Audis e-tron-Fabrik fehlt Nachschub

Foto: epa/Lukas Barth-tuttas
BRÜSSEL (dpa) - Wegen Nachschubproblemen hat der Autohersteller Audi die Fertigung seines Elektromodells e-tron vorübergehend eingestellt. Für das betroffene Werk in Brüssel wurde Kurzarbeit...

Gericht verschiebt Anklage zu Brüsseler...

Foto: epa/Stephanie Lecocq
BRÜSSEL (dpa) - Die Anklageschrift zu den islamistischen Terroranschlägen in Brüssel vom 22. März 2016 könnte um mögliche weitere Ermittlungsergebnisse ergänzt werden. Die belgische Justiz...

Kavala und andere Angeklagte im...

Osman Kavala, Vorsitzender des Kulturinstituts Anadolu Kültür, spricht auf einer Pressekonferenz im EU-Parlament. Foto: Wiktor Dabkowski/Dpa
ISTANBUL (dpa) - Überraschende Wendung im Gezi-Prozess: Der Intellektuelle Osman Kavala wird freigesprochen und mit ihm weitere Angeklagte. Nach zwei Jahren U-Haft soll Kavala nun auch frei...