Zivilisten bei US-Luftangriffen in...

Foto: epa/Said Yusuf Warsame
MOGADISCHU: Menschenrechtler haben dem US-Militär vorgeworfen, bei Luftangriffen gegen die Terrormiliz Al-Shabaab in Somalia mindestens 21 Zivilisten getötet zu haben. Die Menschen seien bei...

Mehrere Tote nach Selbstmordanschlag in...

Foto: Twitter/@omarhaghi
MOGADISCHU: Ein Selbstmord-Attentäter hat sich am Mittwoch an einem belebten Platz der somalischen Hauptstadt Mogadischu selbst in die Luft gesprengt und dabei mehrere Menschen mit in den Tod...

Afrika als tickende Zeitbombe

Foto: epa/Christian Thompson
JOHANNESBURG/NAIROBI: Nun breitet sich Covid-19 auch rasant in Afrika aus. Die Sorge ist groß. Wenn schon Italien so mit der Epidemie zu kämpfen hat - wie wird es erstmal in Ländern mit...

Weit über 100 Soldaten in Nigeria und...

Archivbild: epa/Henry Ikechukwu
LAGOS: Bei zwei Angriffen der islamistischen Terrormiliz Boko Haram sind in Nigeria und im benachbarten Tschad weit über 100 Soldaten getötet und Dutzende weitere verletzt worden. Im Tschad...

Der Wettlauf mit den Heuschrecken

Foto: epa/Dai Kurokawa
ARCHERS POST: Seit Jahrzehnten hat Ostafrika keine so schlimme Heuschreckenplage gesehen. Die Maßnahmen, die ergriffen werden, reichen nicht aus - es steht eine zweite Invasion bevor. Wie sind...

Zwei westliche Geiseln in Mali frei

Foto: Twitter/@olivier_salgado
BAMAKO/ROM: Im westafrikanischen Krisenstaat Mali sind zwei westliche Geiseln freigekommen und von UN-Blauhelmen am Samstag den malischen Behörden übergeben worden. Das gab der Sprecher der...

Ein Jahr nach Zyklon «Idai»

Foto: epa/Aaron Ufumeli
BEIRA: Die Verwüstung, die Zyklon «Idai» in Mosambik anrichtete, ist kaum vorstellbar. Ein Jahr später leben noch immer Hunderttausende in großer Not. Doch die Zeit drängt. Denn die nächste...

Mindestens 70 Kämpfer im Norden von...

Foto: Twitter/@etles2jours
OUAGADOUGOU: Bei einem Gefecht im Norden des westafrikanischen Sahelstaates Burkina Faso haben Soldaten nach Militärangaben mindestens 70 bewaffnete Angreifer getötet. Drei Gendarmen wurden bei...

Insgesamt 43 Tote bei Angriffen in...

Archivbild: epa/Legnan Koula
OUAGADOUGOU: Bewaffnete Angreifer haben in mehreren Dörfern des westafrikanischen Sahelstaates Burkina Faso 43 Menschen getötet und weitere sechs verletzt. Die Attacken richteten sich gegen die...

Ruanda spitze, Europäer abgeschlagen

Foto: Twitter/@nyarwayam
GENF: In den Parlamenten der Welt sitzen heute deutlich mehr Frauen als vor 25 Jahren - aber die seinerzeit führenden Länder aus Nordeuropa stehen längst nicht mehr an der Spitze. Damals...

WHO meldet Entlassung von letzter...

Foto: epa/Hugh Kinsella Cunningham
JOHANNESBURG: Bei der Ebola-Epidemie im Kongo ist nach Auskunft der Weltgesundheitsorganisation WHO die letzte Patientin entlassen worden. Sie war im ostkongolesischen Beni behandelt worden. «Die...

Sieben Tagen lang kein neuer Ebola-Fall...

Foto: epa/Hugh Kinsella Cunningham
GENF (dpa) - Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie im Kongo gibt es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation weitere Fortschritte. Wie die WHO am Donnerstagabend mitteilte, wurden zwischen dem 18....

Die «historische Chance»

Foto: epa/Marwan Ali
KHARTUM (dpa) - Der Sudan steht nach dem Umsturz im vergangenen Jahr stark im Fokus der deutschen Politik. Gerade hat die Kanzlerin dem neuen Premier Hilfe zugesagt. Jetzt kommt der...

Ein mutmaßlicher Drahtzieher von...

Foto: Twitter/@mogendi3
NAIROBI/MOGADISCHU (dpa) - Das US-Militär hat nach eigenen Angaben einen Terroristen getötet, der für den Angriff auf einen von US-Soldaten genutzten Stützpunkt in Kenia mitverantwortlich...

Export von Eselshaut nach China

Foto: Twitter/@africlandpost
NAIROBI (dpa) - Der Export von Eselshaut aus Kenia nach China ist ein lukratives Geschäft - doch nun will das ostafrikanische Land dies verbieten. Die Regierung Kenias habe beschlossen, das...

Weniger Korruption, mehr Investitionen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r) wird von Uhuru Kenyatta, Präsident von Kenia, mit militärischen Ehren am Amtssitz des Präsidenten begrüßt. Foto: Bernd von Jutrczenka/Dpa
NAIROBI (dpa) - Der Bundespräsident besucht Kenia. Warum eigentlich? Steinmeier verweist auf die wichtige Rolle des Landes als Stabilitätsanker in ganz Ostafrika, die es zu unterstützen gilt....

Südsudans Konfliktparteien lassen...

Foto: epa/Dai Kurokawa
GENF (dpa) - Die Regierung von Südsudan plündert die Staatskassen und stürzt die Bevölkerung ins Elend - zu diesem Schluss kommen Experten, die sich im Auftrag des UN-Menschenrechtsrats seit...

24 Tote bei Angriff in Burkina Faso

Archivbild: epa/Str
OUAGADOUGOU/DIFFA (dpa) - Bewaffnete Angreifer haben in einem Dorf in Burkina Faso mindestens 24 Menschen getötet und weitere 18 verletzt. Der Gouverneur der Region, Oberst Salfo Kaboré, sagte...

Mindestens 30 Tote bei Angriffen auf...

Foto: Twitter/@nertiqatja
ABUJA (dpa) - Bei Überfällen auf zwei Dörfer im Norden Nigerias sind mindestens 30 Menschen getötet worden. Die rund 200 Angreifer seien auf Motorrädern gekommen und hätten in den Dörfern...

Lastwagen rast in mehrere Autos

Foto: Twitter/@trtworldnow
KINSHASA (dpa) - Mindestens 30 Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall im zentralafrikanischen Kongo ums Leben gekommen. In der Hauptstadt Kinshasa sei ein mit Steinen beladener Lastwagen...