Schneemenge schrumpft in Nordamerika...

Einsamkeit, schmelzende Eisberge in Spitzbergen, der oberen Nordhalbkugel der Erde. Foto: Pixabay/Martin Fuchs
Mit einer neuen Methode bestimmen Wissenschaftler, wie sich die Schneemengen auf der Nordhalbkugel der Erde verändert haben. Dabei entdecken sie große Unterschiede zwischen Weltregionen....

Die große Stille: Erdbeben-Forscher...

KARLSRUHE: Der Corona-Lockdown ließ die Menschen innehalten - und die Erde auch: Sie war deutlich ruhiger. Erdbeben-Forscher freut das. Denn plötzlich ist da etwas, das vorher nicht aufzuspüren...

Nach langem Streit: Durchbruch in...

Dicht stehen die Windräder eines Windenergieparks an Einfamilienhäusern nahe Nauen (Brandenburg). (Zu dpa "Durchbruch in Koalition bei Verhandlungen über Ökostrom-Ausbau" am 18.05.2020) Foto: Patrick Pleul/dpa-zentralbild/dpa
BERLIN: Die Windkraft an Land spielt eine zentrale Rolle bei der Energiewende, genau wie Solaranlagen. Lange gab es Unsicherheit, wie der Ausbau weitergeht. Damit soll nun Schluss sein. Durchbruch...

Mutter Natur und kluge Lösungen für...

Foto: Pixabay/Thomas Gerlach
GENF: Die Natur ist durch das Tun des Menschen vielerorts angeschlagen: Arten sind ausgestorben, Ökosysteme beschädigt, die Folgen sind teils verheerend. Dass es auch anders geht, zeigen...

Rückbau von Windkraft-Anlagen auf See

Foto: Pixabay/Florian Pircher
HAMBURG: Die Windenergie auf See ist kaum den Kinderschuhen entwachsen und in Deutschland noch stark im Aufbau. Dennoch wird auch der Rückbau von alten Windrädern schon ein Problem - und ein...

Donau wurde durch menschliche Eingriffe...

Foto: Pixabay/Jo Stolp
AUGSBURG: Die Donau ist heute kein naturnahes Gewässer mehr, sondern eine auf Effizienz getrimmte Wasserstraße. Seit dem 19. Jahrhundert baut der Mensch den zweitgrößten Strom Europas für die...

WMO warnt vor heißen Temperaturen

Foto: Pixabay/Gerd Altmann
GENF: Die Weltwetterorganisation (WMO) rechnet in den kommenden Monaten in Europa und dem Rest der nördlichen Hemisphäre sowie in den Tropen mit überdurchschnittlich hohen Temperaturen. Das...

Die verhängnisvolle Affäre mit dem...

Foto: Pixabay/Ben Kerckx
KARLSRUHE: Hallo, ist da jemand? Gerade die ersten Jahre im Leben eines Kindes sind extrem wichtig für die Bindung zu den Eltern - und auch für die Bindungsfähigkeit im späteren Leben. Wenn...

Frauen essen häufiger Obst

KRISTIANSAND: Frauen essen in Europa häufiger Obst und Gemüse als Männer. Gleiches gilt in der Regel auch für Menschen mit hohem Bildungsstand im Vergleich zu solchen aus niedrigeren...

Die Heilige Corona - Mehr Legenden als Fakten

Die heilige Korona ist die Schutzheilige der Plagen. Screenfoto: Twitter
BERLIN: Das kann doch kein Zufall sein: Es gibt eine Heilige mit dem Namen Corona. Und sie soll ausgerechnet Schutzpatronin gegen Seuchen sein. Doch um die antike Heilige ranken sich fast so viele...

«Covid-19» sicherer Kandidat für...

BERLIN: Ob Wörter einen Eintrag in den Duden bekommen, darüber entscheidet eine Redaktion. In der Corona-Krise gibt es einige neue Kandidaten. Andere Begriffe mit Hochkonjunktur zurzeit stehen...

Menschen könnten 2070 unter mehr Hitze...

3,5 Milliarden Menschen leiden unter großer Hitze. Symbolfoto: Pixabay
WAGENINGEN: ACHTUNG: DIESER BEITRAG DARF NICHT VOR DER SPERRFRIST, 4. MAI 21.00 UHR, VERÖFFENTLICHT WERDEN! EIN BRUCH DES EMBARGOS KÖNNTE DIE BERICHTERSTATTUNG ÜBER STUDIEN EMPFINDLICH...

Arktis bis 2050 im Sommer öfter eisfrei

Foto: Pixabay/Matthias Wewering
HAMBURG: Bis zum Jahr 2050 wird der Nordpol nach Berechnung Hamburger Wissenschaftler zumindest in einigen Sommern eisfrei sein - selbst wenn der Klimaschutz verbessert wird. Eine Analyse von 40...

Wie finden wir Außerirdische?

Tausende von Galaxien leuchten in der tiefschwarzen Weite des Weltraums in einer Aufnahme, die Mithilfe des Hubble-Weltraumteleskops gemacht wurde. Star-Astronomen aus aller Welt haben am Sonntag darüber diskutiert, wo au... Foto: Nasa/Esa/hubble
NEW YORK: Die Frage, ob es Aliens gibt, beflügelt seit langem unsere Fantasie. Forscher glauben an einen ersten Kontakt in naher Zukunft. Kleine grüne Männchen dürften es aber eher nicht sein....

Satellitenbilder zeigen Plastikmüll im Meer

Vermüllter Strand auf Rhodos. Picture Alliance/Peter Kneffel
Plastikmüll verschmutzt die Meere und führt zum Tod Tausender Tiere. Aufnahmen aus dem All könnten bei der Lösung des Problems helfen. Plymouth (dpa/fwt) - Dieses Verfahren könnten bei der...

Sternexplosionen und Schwarze Löcher

Das Bild zeigt eine Supernova-Explosionswolke im Sternbild Stier, aufgenommen vom «Hubble»-Weltraumteleskop. Schwarze Löcher, ferne Galaxien, fremde Planeten: Das Weltraumteleskop «Hubble» hat unseren Blick auf d... Foto: Jeff Hester/Nasa/esa/dpa
GARCHING/BALTIMORE: Ohne «Hubble» wäre unser Bild vom Weltall ein völlig anderes. Die schillernd-schönen Aufnahmen des Weltraumteleskops finden sich auf Bechern, Postern und in...

Bund-Länder-AG zur Windkraft liegt auf Eis

Zum Sonnenaufgang leuchtet der Morgenhimmel farbenprächtig hinter dem Windenergiepark «Odervorland» im Landkreis Oder-Spree. Foto: Patrick Pleul/dpa-zentralbild/dpa
BERLIN: Vor einem Monat sollte er beigelegt werden, der Dauerzoff um den Ökostrom-Ausbau und Abstandsregeln für Windräder. Es kam anders: Erst zerstritten sich Fachpolitiker von Union und SPD,...

Genfer Arzt erfand Handgel auf Alkoholbasis

Foto: Pixabay
GENF: Gefühlt jeder hat ein Fläschchen in der Tasche oder zuhause, und in Apotheken sind sie regelmäßig ausverkauft: In Zeiten von Corona sind Handhygiene-Gels heiß begehrt. So lange gibt es...

Was Schnelltests in der Corona-Krise bringen

Ein Medizinisch-Technischer Assistent entnimmt im Robert-Bosch-Krankenhaus (RBK) eine Testflüssigkeit für einen Coronavirus-Schnelltest. Foto: Marijan Murat/Dpa
BERLIN: Ein Schnelltest zum Nachweis des Coronavirus würde die Eingrenzung der Pandemie erleichtern. Fast täglich kündigen Forscher und Unternehmen an, neue Tests auf den Markt bringen zu...

«Polarstern»-Crew muss länger als...

Das Forschungsschiff Polarstern liegt eingefrohren im Eis der Zentralarktis. Foto: Manuel Ernst/Alfred-wegener-institut, Helmhol/dpa
BREMERHAVEN: Halbzeit: Seit einem halben Jahr ist das Forschungsschiff «Polarstern» in der Zentralarktis unterwegs. Die Corona-Pandemie verzögert den nächsten geplanten Austausch der...