Klimawandel und neue Konfliktarten...

Foto: Twitter/@themarketerhq
GENF (dpa) - Die humanitäre Hilfe steht angesichts neuartiger und längerer Konflikte sowie angesichts des Klimawandels vor immer größeren Herausforderungen. Das sagte der Präsident des...

Schwarzes Loch im Herzen der Milchstraße...

Eine Grafik veranschaulicht den Weg eines Sterns am Rande des Ereignishorizonts eines schwarzen Loches. Foto: Nicolle Fuller/National Science Foundation/UCLA/dpa
LOS ANGELES (dpa) - Das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße verhält sich normalerweise eher ruhig. Im Frühjahr strahlte es plötzlich doppelt so hell wie gewöhlich. Über die Ursache...

Wie schnell wächst der Kosmos?

Das Hubble-Weltraumteleskop hat mit Hilfe einer gigantischen kosmischen Linse einen tiefen Blick ins Universum geworfen. Das im Januar 2003 aufgenommene Bild zeigt einen großen Galaxiecluster namens Abell 1689. Foto: NASA/Nasa/dpa
Seit dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren wächst das Weltall, es geht auf wie ein Hefekuchen. Wie schnell sich die Galaxien darin voneinander entfernen, bestimmt die Hubble-Konstante - für die...

Häufung von Handfehlbildungen bei...

Das Sankt Marien-Hospital Buer. Hier hat es eine ungewöhnliche Häufung von Neugeborenen mit Handfehlbildung gegeben. Foto: Marcel Kusch/Dpa
BERLIN (dpa) - Drei Säuglinge kommen innerhalb von zwölf Wochen in einem Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen mit einer Fehlbildung an der Hand zur Welt. Ob das Zufall ist oder alle Fälle eine...

Langfristiger Erfolg von...

Der italieninische Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner. Archivfoto: epa/Jose Luis Cereijido
BOZEN/MÜNCHEN (dpa) - Der frühere Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner begrüßt die Fridays-for-Future-Bewegung, bleibt aber zurückhaltend bei der Bewertung ihres langfristigen Erfolges. «Ich...

Der zweite Entdecker Amerikas

Ein Denkmal für Alexander von Humboldt steht vor dem Eingang der nach ihm benannten Universität. Foto: Maurizio Gambarini/Dpa
BERLIN (dpa) - Naturforscher und Gegner der Sklaverei - Alexander von Humboldt war seiner Zeit voraus. Zu seinem 250. Geburtstag sind seine Erkenntnisse aktueller denn je. Seinen Namen tragen...

Neu entdeckter Komet ist möglicherweise...

Der Komet C/2019 Q4, Der Möglicherweise Aus Einem Anderen Sonnensystem Kommt. Foto: Canada-france-hawaii Telescope/Nasa/dpa
PASADENA (dpa) - Ein Komet von außerhalb unserer Sonnensystems wurde bislang erst einmal beobachtet. Jetzt gibt es wieder einen Kandidaten. Ein Ende August entdeckter Komet stammt möglicherweise...

Forscher finden Wasser auf Supererde

Foto: M. Kornmesser/ESA/Hubble/dpa
LONDON (dpa) - Flüssiges Wasser ist die Grundvoraussetzung für Leben, wie wir es kennen. Auf der Supererde K2-18b ist es vorhanden. Ein Aspekt spricht allerdings gegen mögliches Leben auf dem...

Feuer nahe Abschussrampe verhindert...

Feuerwehrleute bekämpfen in den frühen Morgenstunden einen Brand nahe der Raketenabschussrampe des Tanegashima Space Centers auf der südwestjapanischen Insel Tanegashima. Foto: ---/Kyodo/dpa
TOKIO (dpa) - Die Rakete sollte unter anderem Wasser und Lebensmittel zur ISS liefern. Doch dann brach ein Feuer in der Nähe der Abschussrampe aus. Wegen eines Feuers nahe der Abschussrampe auf...

Das Ungewisse umarmen - Was Forscher...

Blick in das Ausstellungs-, Veranstaltungs- und Experimentierforum Futurium in Berlin. Foto: Jörg Carstensen/Dpa
BERLIN (dpa) - Zukunftsthemen machen die Runde. Junge Klimaschützer sorgen sich ums Morgen, neue Bücher und das neue Museum Futurium ringen um Visionen. Ein Trend: Viele reden nicht nur einfach...

Asteroiden-Einschlag rekonstruiert

Dies ist die künstlerische Interpretation eines Asteroidenaufpralls auf der Erde. Foto: Don Davis/Nasa/dpa
AUSTIN (dpa) –  Ein Asteroiden-Einschlag erschüttert vor 66 Millionen Jahren die Erde. Es ist der Auslöser des großen Dino-Sterbens. Nun zeigen Forscher: Direkt nach dem Aufprall geht es...

Astronautin in spe Suzanna Randall hat...

Suzanna Randall, damals Trainee der Initiative «Die Astronautin», aufgenommen während eines Pressetermins zur Fitnessmesse Fibo. Foto: Marius Becker/Dpa
MÜNCHEN (dpa) - Angst kann lähmen. Angst kann aber auch helfen, Risiken ernst zu nehmen. So sieht es zumindest Suzanna Randall, die als erste Frau aus Deutschland ins All will. Als erste Frau...

Rätselhafte Röntgenquelle in der...

Dieses Bild der Feuerwerksgalaxie (NGC 6946) stammt aus der Digital Sky Survey und wird mit Daten aus dem NASA-Observatorium NuSTAR überlagert. Foto: NASA/Jpl-caltech
PASADENA (dpa/fwt): Ein ultraheller Ausbruch von Röntgenstrahlung verblüfft Forscher. Das Phänomen verschwindet so plötzlich wie es auftaucht. Zwei Erklärungen könnten das rätselhafte...

Forscher identifizieren in Japan neuen...

Foto: Masato Hattori/Hokkaido University/dpa
TOKIO (dpa) - Acht Meter lang und mindestens vier Tonnen schwer - ein solches Dinosaurier-Exemplar lebte vor mehr als 70 Millionen Jahren im heutigen Japan. Vor 72 Millionen Jahren stapfte ein...

Indien setzt zur Mondlandung an

Foto: Twitter/@sidhant
NEU DELHI (dpa) - Das Landemodul der indischen Raumsonde «Chandrayaan-2» soll in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Mond aufsetzen. Nach knapp sechswöchiger Reise soll «Vikram» laut...

Kollisionsgefahr: SpaceX macht Software...

Eine undatierte grafische Darstellung zeigt die Flugbahnen von "Aeolus" und "Starlink 44". Foto: -/Esa/dpa
DARMSTADT/HAWTHORNE (dpa) - Weil die Gefahr einer Kollision steigt, müssen zwei Satelliten im Weltraum ihren Kurs ändern. Die Esa kontaktiert das US-Unternehmen SpaceX. Doch das sieht keinen...

Esa-Satellit weicht SpaceX-Satelliten aus

Der Erdforschungssatellit Aeolus. Ein Satellit der europäischen Raumfahrtagentur Esa ist einem «Starlink»-Satelliten des Raumfahrtunternehmens SpaceX ausgewichen. Foto: P. Carril/Esa/dpa
DARMSTADT (dpa) - Im Weltall gibt es keine Vorfahrtsregeln. Bei drohenden Satelliten-Crashs muss darum zunächst geklärt werden: Wer weicht aus? Am Montag wurde nach einer solchen Absprache ein...

Klimawandel könnte Bananenernten...

Foto: Twitter/@magiq_ai
EXETER (dpa) - Ein Schlauchpilz bedroht die riesigen Bananenplantagen Südamerikas. Regierungen und Plantagenbesitzern suchen intensiv nach Abhilfe. Eine andere Bedrohung bleibe dabei weitgehend...

Dramatischer Schwund an Brutpaaren

Ein weiblicher Haussperling (Passer domesticus), volkstümlich als Spatz bekannt, sitzt auf einem Grashalm.  Foto: Nicolas Armer/Dpa
RADOLFZELL (dpa) - Die Vogelschar wird kleiner: Ob Amsel, Haussperling oder Star - in den vergangenen Jahrzehnten sind die Bestände am Bodensee drastisch zurückgegangen, gerade bei einst...

Tierschützer mahnen zur Eile vor Winter

Archivfoto: epa/ Cetacean Research Institute
CHABAROWSK (dpa) - Tierschützer mahnen zur Eile, um alle in einer Bucht im Osten Russlands gefangen gehaltenen Wale noch vor dem Winter freizulassen. «Wir haben noch 40 bis 60 Tage Zeit, bis die...