Frühwarnsystem für Viren aus dem...

Foto: Pixabay/Syaibatul Hamdi
MÜNSTER: Das Coronavirus beschäftigt die Welt nun seit Monaten. Es gibt viele Tote und Schwerkranke. Lassen sich solche Pandemien verhindern? Angesichts der Corona-Krise fordern immer mehr...

Rettung von Nashorn-Unterart geht nach weiter

Foto: Pixabay/David Mark
BERLIN/NAIROBI: Nach einer durch die Corona-Pandemie erzwungenen Pause konnten Forscher ihre Arbeit zur Rettung des Nördlichen Breitmaulnashorns fortsetzen. Am Dienstag entnahmen Wissenschaftler...

Australische Flughunde gehören zu...

Foto: Pixabay/Meridy
SYDNEY: Australische Flughunde sind ständig in Bewegung und legen jedes Jahr Tausende von Kilometern zurück. Damit gehören die großen Fledermäuse aus Down Under zu den mobilsten Säugetieren...

Retter der Pangoline - Projekt für...

Foto: epa/Kim Ludbrook
KAPSTADT: «Wandelnde Kiefernzapfen» werden sie liebevoll genannt. Doch die so typischen Schuppen der Schuppentiere oder Pangoline sind begehrt und machen sie zum weltweit meistgewilderten Tier....

Füchse mampften schon vor 40.000 Jahren...

Foto: Pixabay/Skeeze
TÜBINGEN: Warum selber jagen, wenn es auch andere für einen tun können? Nach dem Motto haben Füchse wahrscheinlich schon vor rund 40.000 Jahren Fleisch gefressen, das Menschen übrig ließen....

Alarm im Feld: Hamster sind vom...

Foto: Pixabay/Sgh
GLAND:  Einst als Plage verschrien ist der oft gejagte und vergiftete Feldhamster nun offiziell vom Aussterben bedroht. Problem sind aber nun weniger Flinte und Köder, sondern womöglich eine...

Ein Hundejahr = Sieben Menschenjahre? 

Foto: Pixabay/Free-photos
NEW YORK: Die weitverbreitete Faustregel zum Alter von Hunden, wonach ein Jahr in etwa sieben Menschenjahren entspricht, halten US-Forscher für ziemlich falsch. Erbgutanalysen zufolge altern die...

Mysteriöses Massensterben von Elefanten

Eine Gruppe von Elefanten im Kwedi-Gebiet des Okavango-Deltas, etwa 30 km nördlich von Mombo. Foto: epa/Gernot Hensel
GABORONE: Im südafrikanischen Safari-Paradies Botsuana treibt ein mysteriöses Elefantensterben Tierschützer um. Innerhalb eines Monats wurden laut Behördenangaben 162 tote Elefanten im...

Elf Millionen Jahre alte Schildkröte...

Foto: Pixabay/Wikiimages
GROß PAMPAU: In einer Tongrube nördlich von Hamburg sind Überreste einer rund elf Millionen Jahre alten Lederschildkröte gefunden worden. Neben mehreren Hundert Platten aus dem Rückenpanzer...

Koalas könnten in Australiens bis 2050...

Foto: Pixabay/Holger Detje
CANBERRA: Im australischen Bundesstaat New South Wales könnte es einer Studie zufolge schon in 30 Jahren keine Koalas mehr geben. Das Aussterben der Beuteltiere bis zum Jahr 2050 könne nur durch...

Mehr als die Hälfte aller...

Foto: Pixabay/Free-photos
DRESDEN: Mehr als die Hälfte der weltweit 360 Schildkrötenarten ist vom Aussterben bedroht. Ein Handelsverbot für Wildfänge könnte zum Schutz der Tiere beitragen, berichten 51 Experten aus...

Vögelchen aus Altsteinzeit entdeckt

Foto: Youtubescreen
PEKING: Archäologen haben ein aus Knochen geschnitztes Vögelchen aus der Altsteinzeit entdeckt, das mit einem geschätzten Alter von etwa 13.500 Jahren das älteste bekannte Kunstwerk in...

Riesenschildkröte Diego kehrt heim auf...

Foto: Twitter@DannyRuedaC
PUERTO BAQUERIZO MORENO: Er hat Hunderte Nachkommen gezeugt und seine Art vor dem Aussterben gerettet - jetzt setzt sich Diego, die Riesenschildkröte, zur Ruhe und kehrt auf seine Heimatinsel im...

Forscher: Seltener Nachtsittich sieht...

(a) Nachtpapageis (Pezoporus occidentalis). (b) Der digital rekonstruierte Schädel und Endocast desselben Exemplars wird gezeigt. (c) Wert für den Nachtpapagei auf der Grundlage des rekonstruierten Endocasts. Foto: Nature.com
CANBERRA: Der australische Nachtsittich ist eine extrem seltene Papageienart und trägt seine besondere Eigenschaft schon im Namen: Er ist - anders als fast alle anderen Papageien - nachtaktiv....

Japan muss gegen Handel mit seltenen...

Wildtiere auf Japans nördlicher Insel Hokkaido. Foto: epa/Kimimasa Mayama
TOKIO: In Japan blüht der Handel mit exotischen Wildtieren. Wie die japanische Wirtschaftszeitung «Nikkei» am Samstag unter Berufung auf das internationale Artenschutzprogramm TRAFFIC...

Ein Riecher für Koalas: Spürhunde...

Foto: Pixabay/Holger Detje
CANBERRA: Nach den schweren Buschbränden in Australien sind viele Koalas in Not. Ein Hund hilft Wissenschaftlern dabei, verletzte und kranke Tiere in verbrannten Gebieten zu finden. Die Forscher...

Sand-Profis mit Höckern

Ein Kameltreiber reitet bei Sonnenuntergang mit seinen Tieren durch eine schneebedeckte Wüstenlandschaft in der Inneren Mongolei. Kamele sind an ein Leben in der Wüste perfek... Foto: Tpg/Tpg Via Zuma Press/dpa |||foto: Tpg/tpg Via Zuma Press/dpa
Kaum ein Lebewesen versteht wohl so viel vom Wüsten-Leben wie das Kamel. Die Tiere sind absolute Sand-Profis. Das nützt auch den Menschen. Die Sonne brennt. Um einen herum: trockener Boden,...

Trächtiger Elefant frisst Ananas mit...

Foto: Facebook/Mohan Krishnan
Trächtiger Elefant stirbt wegen explosiver Ananas - Mann festgenommen NEU DELHI: Nachdem in Indien ein trächtiger Elefant wegen einer mit Böllern gefüllten Ananas gestorben ist, ist ein Mann...

Verirrter Puma aus Garage in den USA befreit

Longmont (dpa) - Wildpark-Ranger haben in Longmont im US-Bundesstaat Colorado einen verirrten Puma aus einer offenen Garage gerettet. Dem «Longmont Times Call» zufolge hatte sich das Tier unter...

Heuschrecken-Plage bedroht Ernte in Russland

Foto: Pixabay/Christine Sponchia
MOSKAU: Heuschrecken-Schwärme machen auch Russland als größtem Getreideexporteur der Welt zu schaffen. Die Insektenschwärme hätten bereits eine Fläche größer als das Saarland befallen,...