Peter Maerz 26/01/2020 18:49
Urlauber aus Wuhan ?
Es wurde berichtet , dass Wuhan abgeriegelt ist . Was nun , oder doch nicht ? Und warum werden Touristen aus Wuhan nicht gleich am Aiport zurueckgeschickt ??
Jom 26/01/2020 18:48
Wehret den Anfängen!
Herr Bütler, die Situation ist leider mehr als ernst und deshalb finde ich ihren Kommentar unangebracht und völlig daneben. Ihre Spekulationen in allen Ehren, Fakt ist das wir es mit einer epidemischen Virus Erkrankung mit bereits pandemische Auswirkungen zu tun haben und sie versuchen es zu bagatellisieren.
Ich hoffe nur das die thailändische Behörde zügig und effizient mit den erforderlichen Maßnahmen die Erkrankungen schnellstens in den Griff bekommen und somit schlimmeres verhindern. können
Sollte die Epidemie in Thailand jedoch aus dem Ruder laufen, was ich nicht hoffe, so wären die Auswirkungen auf das öffentliche Leben gravierend, siehe momentan China.



Rainer Stutz 26/01/2020 18:47
Bleibt mal auf dem Teppich, bitte
Wenn ich mir wieder diese "Angst-Kommentare" mit Null-Wissen (oder 10 Sekunden Wissen) aus den News - welche bekanntlich ja nur noch veröffentlichen und nicht mehr recherchieren, kann man schon die Hoffnung in den Menschenverstand verlieren. Auch der Missbrauch des Wortes Pandemie - bei völliger Unkenntnis - was dieser Virus wirklich darstellt - ist für mich eher eine Pandemie der Dummheit. Seit 1980 sind mehr als 40 Mio Menschen am HIV Virus gestorben, es sterben übrigens täglich noch mehr und jetzt wird über ein Virus - weltweit übrigens - berichtet, welcher gerade mal 40 Tote mit Vorbelastungen betroffen hat. Da ist jeder europäische Virus - Grippe - 1000x - gefährlicher......
Ernst Schwartz 26/01/2020 18:45
Ja, Herr Bütler,
an die Möglichkeit, jemand könnte den Erreger ausgesetzt haben, dachte ich auch schon, und wen Sie meinen, ist mir auch klar, aber es ist doch eher unwahrscheinlich. Dass man sich dabei ins eigene Bein schiessen könnte, wäre für diese Leute eher irrelevant, da auch in Kriegen und bei Terroranschlägen eigene Opfer in Kauf genommen werden.
Marco Egloff 26/01/2020 18:45
Oh Herr Beutler, vorsicht! Gewagte Behauptung meiner Ansicht nach.
Fakt:Das Virus verbreiet sich. Wenn zb nur ein Bedienster der mit den infizierten in Kontakt war, dies nach Hause gebracht hat, angenommen 4 Personenhaushalt, 4 Tage verbreiet.... Herr Beutler ich weiss Sie können rechnen
Vorsicht ist meiner Meinung nach schon geboten, oder3