Wanheng siegt 51 Mal auf der Reihe

Foto: The Nation
Foto: The Nation

BANGKOK: Wanheng Menayothin hat seinen WBC-Weltmeistertitel im Minimumgewicht in Nakhon Sawan gegen den He­rausforderer Pedro Tadduran von den Philippinen erfolgreich verteidigt.

Nach zwölf Runden werteten die drei Punktrichter die Leistung des 32 Jahre alten thailändischen Boxers mit 118:108, 115:111 und 117:110. Wanheng ist jetzt seit 51 Kämpfen ungeschlagen und hat die Boxlegende Floyd Mayweather überholt. Der Amerikaner hatte 50 Kämpfe ohne Niederlage überstanden.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.

Leserkommentare

Für unabhängige Themen senden Sie einen Leserbrief an die Redaktion. Allgem. Kommentardiskussion

Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.