Vortrag über Darmgesundheit im Goethe-Institut

Vortrag über Darmgesundheit im Goethe-Institut

BANGKOK: Im Auditorium des Goethe-Instituts Thailand wird am Donnerstag, 20. Januar ein Vortrag in deutscher Sprache zum Thema Darmgesundheit veranstaltet. Referent ist Dr. Johannes Wessolly von der Miskawaan Health Group.

Kann eine gute Darmgesundheit helfen, Sie vor Erkrankungen zu schützen? In dem Vortrag erfahren Sie, warum die Darmgesundheit der neue Fokus im medizinischen Bereich ist.

Die Idee, sich um unsere Darmgesundheit zu kümmern, hat in den letzten Jahrzehnten sicherlich an Popularität gewonnen. Da heutzutage viele Menschen einen sitzenden Lebensstil führen und regelmäßig stark verarbeitete Lebensmittel konsumieren, ist es schwieriger geworden, eine gute Darmgesundheit aufrechtzuerhalten.

Jüngste Forschungen haben ergeben, dass ein ungesunder Darm zu chronischen Gesundheitsproblemen wie Reizdarmsyndrom (RDS), Diabetes, Alzheimer und sogar Krebs führen kann. Erfahren Sie, warum es so wichtig ist, das Magen-Darm-System zu verstehen, und erfahren Sie einige Möglichkeiten es leicht in eine gesunde Mikrobiomfabrik für Ihre optimale Gesundheit zu verwandeln!

  • Datum: Donnerstag, 20 Januar 2022
  • Adresse: Goethe-Institut Thailand, Auditorium, 18/1 Soi Goethe, Khwaeng Thung Maha Mek, Sathon, Bangkok 10120 (Google Maps)
  • Anmeldung: 18.30 Uhr
  • Vortrag: 19.00 Uhr
  • Fragen & Antworten: 19.45 Uhr
  • Snacks & Diskussion: 20.00 Uhr

Die Teilnahme setzt eine Online-Registrierung voraus. Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt! Mehr erfahren Sie bei der Miskawaan Health Group und beim Goethe-Institut Thailand.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.