Von Phuket nach Ho Chi Minh City

Vietnam Airlines verbindet Hoh-Chi-Minh-Stadt mit Phuket mit einem Direktflug. Foto: epa/Mauritz Antin
Vietnam Airlines verbindet Hoh-Chi-Minh-Stadt mit Phuket mit einem Direktflug. Foto: epa/Mauritz Antin

PHUKET: Vietnam Airlines bedient ab dem 27. Oktober dreimal wöchentlich die Route zwischen Phuket im Süden Thailands und der vietnamesischen Metropole Ho-Chi-Minh-Stadt. Die Flüge werden dienstags, freitags und sonntags durchgeführt.

  • Die Maschine startet am Phuket International Airport um 18.40 Uhr und landet auf dem Flughafen Tan-Son-Nhat in Ho-Chi-Minh-Stadt um 20.35 Uhr.
  • Der Rückflug erfolgt um 15.50 Uhr, Phuket ist um 17.40 Uhr erreicht.

Die Route wird mit einem Airbus A321 bedient. Die Airline erhöht ihr Angebot zudem mit einer neuen Direktflugverbindung zwischen Ho-Chi-Minh-Stadt und Denpasar auf Bali. Infos giebt es auf der Webseite von Vietnam Airlines

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.