Von Pattaya nach Samui und Phuket jetten

Foto: Jahner
Foto: Jahner

PATTAYA: Ab dem Flughafen U-Tapao–Rayong–Pattaya in der Ostküstenprovinz Rayong steuert Bangkok Airways zwei der beliebtesten Reiseziele im Süden Thailands per Direktflug an – Koh Samui im südlichen Golf von Thailand und Phuket in der Andamanensee.

Die Flugroute U-Tapao (Pattaya)–Koh Samui wird jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag mit einer ATR 72-600 bedient. Der Hinflug (PG294) startet in U-Tapao um 16.10 Uhr und landet um 17.20 Uhr auf Koh Samui. Der Rückflug (PG293) vom Flughafen Samui erfolgt um 14.25 Uhr, Landung in U-Tapao um 15.40 Uhr.

Die Flugroute U-Tapao–Phuket wird jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag bedient, ebenfalls mit einer ATR 72-600. Der Hinflug (PG281) startet in U-Tapao um 14.25 Uhr und landet um 16.05 Uhr auf Phuket. Der Rückflug (PG282) vom Phuket International Airport erfolgt um 12.15 Uhr, Landung in U-Tapao um 13.55 Uhr.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Gerhard Mößlacher 06.03.22 22:50
super Service von Bangkok Airways
großartige und auch günstige Möglichkeit um von Pattaya aus schnell für ein paar Tage nach Phuket oder Koh Samui zu kommen. Die Flugzeiten sind auch gut. Jetzt müßten die verantwortlichen Thai-Befehlshaber nur noch so schnell wie möglich die überheblichen, unsinnigen Einreisevorschriften und sonstigen "urlaubsunfreundlichen Bestimmungen" beenden .... dann könnten Sie auch demnächst bestimmt wieder einmal ein paar normale Touristen/Urlauber ins Land locken, um Ihren an die Wand gefahrenen Tourismus schön langsam wieder halbwegs auferstehen zu lassen.