Vollelektrischer SUV

Foto: Jaguar Thailand
Foto: Jaguar Thailand

BANGKOK: Jaguar war eine der ersten traditionellen Luxusmarken, die ein batterieelektrisches Fahrzeug auf den Markt brachte. Der I-Pace EV400 Elektrowagen ist wie der Audi E-tron und der Mercedes-Benz EQC ein vollelektrischer Geländewagen.

Er kostet zwischen 5,499 und 6.999 Millionen Baht, bringt 400 PS und hat eine Reichweite von 470 Kilometern. Angetrieben wird er von einer 90kWh Lithium-Ionen-Batterie. In 4,8 Sekunden ist Tempo 100 erreicht, die Höchstgeschwindigkeit wird mit 300 km/h angegeben.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Jürgen Franke 25.08.19 00:02
Fahrzeuge, die keinen Krach machen,
werden sich nur schwer in Thailand durchsetzen können.
Hartmut 24.08.19 15:23
Braucht man unbedingt in Thailand oder sonst wo auf der Welt.