Vierjähriges Mädchen stirbt nach Skiunfall in der Schweiz

Foto: epa/Cyril Zingaro
Foto: epa/Cyril Zingaro

LENK IM SIMMENTAL (dpa) - Ein vier Jahre altes Mädchen ist nach einem Skiunfall im Schweizer Kanton Bern gestorben.

Das Kind war mit einem anderen Skifahrer zusammengeprallt und hatte sich schwer verletzt, wie die Kantonspolizei Bern am Samstag mitteilte. Das Kind wurde nach dem Unfall am Donnerstag mit einem Helikopter ins Krankenhaus gebracht. Dort starb das Mädchen am späten Freitagabend..

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder

Es sind keine Kommentare zum Artikel vorhanden, bitte schreiben Sie doch den ersten Kommentar.