Urlaub gegen Verdauungsprobleme

Im Chiva-Som werden Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen ausschließlich von Experten ihres Faches ausgeführt. Foto: Chiva-Som Hua Hin
Im Chiva-Som werden Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen ausschließlich von Experten ihres Faches ausgeführt. Foto: Chiva-Som Hua Hin

THAILAND: Seit mittlerweile zwanzig Jahren prägen moderne Zivilisationskrankheiten den Alltag vieler Menschen. Daher haben die Experten des Gesundheitsresorts Chiva-Som in Hua Hin passende Behandlungen zur Linderung dieser Leiden entwickelt.

Gäste dürfen hier eine hohe Erwartungshaltung haben: Zur Auswahl stehen 13 hocheffektive Therapien begleitet von Gesundheitsberatern, die jedem Gast ein auf seine individuellen Ziele und Bedürfnisse zugeschnittenes Programm zusammenstellen. Um Verdauungsproblemen, Reizdarm, Blähungen oder Durchfall entgegen zu wirken, wird im Chiva-Som unter anderem das Treatment „Ear Ab Reflexology“ angeboten. Diese Reflexzonenmassage ist eine leichte Version der bekannten „Chi Nei Tsang“-Massage, bei der durch sanftes Einwirken auf Reflexpunkte am Ohr und Bauch Energieströme angeregt werden. Dies entkrampft die inneren Organe und befreit von ungesunden Anspannungen, so dass Giftstoffe abfließen können. Diese Therapie entlastet vor allem den Magen-Darm-Trakt und regt den Lymphfluss an. Zusätzlich stärkt sie den Kreislauf, befreit von emotionaler Lustlosigkeit und stressbedingten Krankheiten. Weitere Infos zu den Gesundheitsangeboten findet man auf www.chivasom.com.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.
Pflichtfelder
Wilfried Stevens 15.08.19 13:31
Durian, Bohnen etc. können zum Furz führen ;)
Wenn das Gesundheitsresorts Chiva-Som entsprechende Ernährungs-Ratschläge gegen Verdauungsprobleme machen kann, ist das doch das ein gute Sache.