Unwetter für weite Teile des Landes vorhergesagt

Foto: epa/Narong Sangnak
Foto: epa/Narong Sangnak

BANGKOK: Unwetter mit Gewittern, böigen Winden und Hagel haben Meteorologen für den Norden, Nordosten, die Zentralregion und den Osten vorhergesagt.

Ein Hochdrucksystem aus China hat sich über den Nordosten des Landes geschoben, während südöstliche und südwestliche Winde über Oberthailand vorherrschen. Das Meteorologische Amt riet am Mittwoch den Menschen, wenn sie ins Freie gehen die Nähe von großen Bäumen, ungesicherten Gebäuden und Werbetafeln zu meiden. Westliche und südwestliche Winde über der Andamanensee, dem Süden und dem Golf von Thailand bringen vereinzelte Gewitter und schwere Regenfälle.

Überzeugen Sie sich von unserem Online-Abo:
Die Druckausgabe als vollfarbiges PDF-Magazin weltweit herunterladen, alle Artikel vollständig lesen, im Archiv stöbern und tagesaktuelle Nachrichten per E-Mail erhalten.